Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 278.835
  Pressemitteilungen gelesen: 35.731.621x
06.02.2013 | Auto & Verkehr | geschrieben von Daniela Dlauhy¹ | Pressemitteilung löschen

Ein Kunde, ein Team, ein Tisch

Der Full-Service-Leasinganbieter Arval hat seinen Kundenservice neu strukturiert. Mit den "Account Teams" hat das Unternehmen ein in der deutschen Fuhrparkbranche einmaliges Servicekonzept eingeführt: Seit Kurzem sitzen bei Arval die Mitarbeiter aller am Fuhrparkprozess beteiligten Fachabteilungen an einem Tisch und stellen gemeinschaftlich die Zufriedenheit der Kunden sicher. Im Fokus steht die ganzheitliche Betreuung der Flotte - das garantiert eine Beratung, die direkt auf die individuellen Bedürfnisse der Flottenmanager und ihrer Fahrer optimiert ist. Die Vorteile der Account Teams bei Arval zeigt auch das neue Online-Video (http://www.arval.de/ger/full-service-leasing/unternehmen/arval-deutschland/warum-arval/accountteams-qualitaet.html) des Full-Service-Leasinganbieters.

Die veränderte Servicestruktur erkennt man in den Räumen von Arval sofort an den C-förmigen Tischen. Das Besondere daran: Jeder Kunde hat sein eigenes Fuhrparkteam, das aus Spezialisten aller flottenrelevanten Abteilungen besteht und gemeinsam an einem dieser Tische sitzt. Wie bisher hat der Kunde dabei einen festen Ansprechpartner. Letzterer kann nun aber unmittelbar auf ein Spezialistenteam zurückgreifen, das ausschließlich den Fuhrpark eines bestimmten Kundenkreises betreut. Die Vorteile der Account Teams liegen damit auf der Hand: Abstimmungsprozesse mit dem Kunden werden durch die kurzen Kommunikationswege effizienter und der Informationsaustausch interaktiver. Der Kunde profitiert dadurch von schnelleren Reaktionszeiten und zielgerichteten Handlungsempfehlungen.

"Im Mittelpunkt unserer neuen Account Team-Struktur steht der Kunde. Egal ob es sich um Einkauf und Logistik, Wartung und Reparaturen, Fahrer-Direktkommunikation oder auch Fuhrparkberatung und Flottenmanagement handelt: Das Team kennt die Bedürfnisse der Kunden und ihrer Fahrer. Das gesamte Fuhrpark-Know-how sitzt an einem Tisch - für unsere Kunden bedeutet dies unmittelbaren Service, schnellere Reaktionszeiten und eine zielgerichtete, gebündelte Expertise", beschreibt Klaus Pfeiffer, Commercial Director bei Arval in Deutschland, das neue Servicekonzept.

"Die Idee für die Account Teams bei Arval stammt aus den Niederlanden. Unsere Kollegen dort arbeiten schon seit Jahren sehr erfolgreich mit dieser Organisationsstruktur. Deshalb haben wir uns entschieden, nun in allen Ländern in Account Teams zu arbeiten, um die Zufriedenheit unserer Kunden noch weiter zu erhöhen", ergänzt Lionel Wolff, Geschäftsführer von Arval in Deutschland, die Hintergründe zur Einführung der neuen Teamstruktur. "Wir freuen uns daher sehr, bereits erste positive Rückmeldungen seitens unserer Kunden zur neuen Servicestruktur erhalten zu haben."

Deren Vorteile veranschaulicht auch das neue Online-Video des Full-Service-Leasinganbieters. Der Beitrag der "Arval Web TV"-Reihe ist ab sofort unter http://www.arval.de (http://www.arval.de/ger/full-service-leasing/unternehmen/mediathek/web-tv.html) abrufbar. Im Web TV-Portal können Entscheider, Flottenmanager und Fahrer auf eine Filmbibliothek rund um die Themen Fuhrparkmanagement und Full-Service-Leasing zugreifen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.arval.de
Arval Deutschland GmbH
Ammerthalstr. 7 85551 Kirchheim b. München

Pressekontakt
http://www.maisberger.com
Maisberger, Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Claudius-Keller-Str. 3c 81669 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de