Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 279.317
  Pressemitteilungen gelesen: 35.809.142x
17.05.2011 | Auto & Verkehr | geschrieben von André Nowak¹ | Pressemitteilung löschen

Arval auf der 11. Michelin Challenge Bibendum

Die Arval Gruppe wird vom 18. bis 22. Mai 2011 an der 11. Michelin Challenge Bibendum in Berlin teilnehmen. Die von der Michelin Group organisierte Veranstaltung stellt am Flughafen Tempelhof das Thema nachhaltige Mobilität in den Mittelpunkt. Arval präsentiert in diesem Kontext drei seiner CSR-Initiativen am Messestand C55.

Berlin ist in der Woche vom 18. bis 22. Mai die Hauptstadt für nachhaltige Mobilität im Stra?enverkehr. Für die breite Öffentlichkeit ist die Challenge Bibendum am 21. und 22. Mai geöffnet. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit mehr als fünftausend Vertretern aus Politik, Industrie, Wissenschaft und der Medienwelt.

Als Nummer zwei unter den europäischen Full-Service-Leasinganbietern übernimmt Arval bereits heute eine führende Rolle bei der Gestaltung nachhaltiger Mobilität. Daher wird das Unternehmen im Rahmen der Challenge Bibendum aktiv Herausforderungen und Entwicklungen im Bereich alternativer, zeitgemäßer Mobilität im Straßenverkehr vorstellen und diskutieren. So beteiligt sich Arval an einer Konferenz, die sich mit Mobilitätskonzepten für Unternehmen auseinandersetzt. Außerdem stehen Mitarbeiter von Arval am Stand C55 für Gespräche mit Besuchern zur Verfügung.

Bei den drei vorgestellten CSR-Initiativen handelt es sich Ecopolis, eine "virtuelle CSR Box" von Arval Italien, Drive4Life, Arval UK"s Programm für Verkehrssicherheit und AutoPartage, ein Car Sharing Projekt, das aktuell von Arval Frankreich durchgeführt wird.

"Wir freuen uns, unsere Projekte rund um nachhaltige und sichere Mobilität im Rahmen dieser spannenden Veranstaltung darstellen zu dürfen", sagt Ralf Woik, Ressortleiter Marketing und Kommunikation bei Arval Deutschland.

Informationen zur 11. Michelin Challenge Bibendum erhalten Sie unter http://www.arval.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.arval.de
Arval Deutschland GmbH
Ammerthalstr. 7 85551 Kirchheim b. München

Pressekontakt
http://www.maisberger.com
Maisberger, Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Kirchenstraße 15 81675 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de