Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 326.335
  Pressemitteilungen gelesen: 42.660.182x
14.06.2011 | Auto & Verkehr | geschrieben von Ingrid Hofmeister¹ | Pressemitteilung löschen

Benefiz-Oldtimerrallye:Prominente Sportler unterstützen "EdelweißClassic"

Sensationelle Fahrzeuge werden beim Super-Treffen der Oldtimer zur "EdelweißClassic" 2011 vom 24. bis 26. Juni in Berchtesgaden vor dem Hotel Edelweiss zu sehen sein. Am 24. Juni präsentieren sich im Rahmen der Sonderausstellung "Historisches Salzberg- und Rossfeld-Rennen" der BMW 700 RS Spyder (wurde von Hans Stuck sen. pilotiert), Borgward 1500 RS (Fahrer u. a. Hans Herrmann), Bugatti Typ 37 im Originalzustand (Klassensieger Salzbergrennen 1927), NSU TT (gefahren von Herbert Stocker).

Am Eröffnungsabend findet im Rahmen der Sonderausstellung eine Talkrunde zum Thema "Historisches Salzberg- und Rossfeldrennen" statt. Ehrengast ist Hans Herrmann, der zusammen mit Walter Röhrl an dieser Talkrunde teilnimmt. Eine Autogrammstunde findet von 18.30 bis 19.30 Uhr im Hotel Edelweiss statt, wo auch Martin Braxenthaler und Manuel Machata dabei sind.

Ein weiterer prominenter Starter hat sich für die Benefiz-Veranstaltung angemeldet. Der diesjährige Weltmeister im 4er-Bob und Europameister Manuel Machata wird mit einem Fahrzeug von BMW-Classic dabei sein. Seit Jahren unterstützen prominente Fahrer diese touristische Oldtimerrallye zugunsten geistig behinderter Menschen. Wie auch im letzten Jahr wieder dabei: Rallye-Legende und zweifacher Rallye-Weltmeister Walter Röhrl. Außerdem ist der 10fache Goldmedaillen-Gewinner der Paralympics (3x Gold 2010 in Vancouver, 3x Gold 2006 in Turin, 4x Gold 2002 in Salt Lake City) und Träger des Laureus-World-Sports-Award, Martin Braxenthaler wieder für diesen guten Zweck unterwegs.

Die "EdelweißClassic" findet 2011 zum achten Mal statt und ist einer der absoluten Höhepunkte im Veranstaltungskalender der Oldtimerfreunde nicht nur in Deutschland. Sie zählt zu den schönsten und wichtigsten Benefiz-Oldtimertouren. Die über 200 Teilnehmer kommen mit ihren 100 Oldtimern aus Deutschland, 24 Fahrzeuge aus Österreich.

Das wohl spektakulärste Teilnehmerfahrzeug ist ein American La France, genannt "Bestie". Das Fahrzeug wurde 1918 gebaut und nahm 2007 erfolgreich an der Rallye Peking-Paris mit 16.000 km in 32 Tagen teil. Es wurde Klassensieger bei den Veteranen.

Die Teilnehmer können sich auch bei der 8. Auflage auf eine interessante Benefiz-Veranstaltung freuen, wenn sie fürs HZP (Heilpädagogisches Zentrum Piding), zugunsten dessen die Nettoeinnahmen und Spenden fließen, an den Start gehen. Weitere Informationen unter http://www.edelweiss-classic.de

Veranstalter: Joachim Althammer
Dorfstr. 30 . D-83404 Ainring
Tel.: +49 (0)8654 - 50392 . Fax: +49 (0)8654 - 775740
Mobil: +49 (0)172 - 8900286
joachim.althammer@t-online.de

Pressearbeit:
HTM Ingrid Hofmeister . Tourismus-Marketing + PR
Seestraße 6 . D-83339 Chieming
Fon +49(0)8667-876514 . mobil +49.170.8390616
ingrid@ hofmeister-pr.de - http://www.gprm.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hofmeister-pr.de
Tourismus-Marketing + PR
Seestraße 6 83339 Chieming

Pressekontakt
http://www.hofmeister-pr.de
Tourismus-Marketing + PR
Seestraße 6 83339 Chieming

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de