Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 277.297
  Pressemitteilungen gelesen: 35.506.111x
13.01.2015 | Auto & Verkehr | geschrieben von Eva Friedrich¹ | Pressemitteilung löschen

Wie MAN auf Knopfdruck global in 35 Sprachen kommuniziert

München, Januar 2015 - Als einer der führenden Anbieter für Lösungen im Bereich Sprachmanagement und Übersetzung unterstützt SDL Unternehmen - wie MAN Truck & Bus - dabei, Inhalte weltweit konsistent und in der Sprache ihrer Kunden zu kommunizieren.

Mit einem automatisierten Übersetzungsworkflow, einem zentralen Translation Memory, konsistenter Terminologie und einem unternehmensweiten Übersetzungsstandardprozess schaffte es MAN Truck & Bus gemeinsam mit SDL, die Qualität der weltweiten Kommunikation deutlich zu steigern.

Die MAN Gruppe ist eines der führenden europäischen Industrieunternehmen im Bereich Transport-Related Engineering und Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie Spezialgetrieben. Für den Erfolg von MAN ist es von zentraler Bedeutung, die hohen Qualitätsstandards des Unternehmens auch in der Kommunikation in allen Bereichen global umzusetzen. Von Australien bis Zypern müssen dazu Repräsentanten und Partner des Münchener Unternehmens mit einer Fülle von Dokumenten und Informationen versorgt werden. Es gilt nicht nur, die Übersetzung deutschsprachiger Quelldokumente in bis zu 35 Sprachen zu organisieren. Die Übersetzungen müssen zudem in Redaktionssysteme etwa für After-Sales-Dokumentation oder Fahrzeugdiagnose integriert werden.

Sie möchten mehr über die erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen MAN Truck & Bus und SDL erfahren?

Lesen Sie die SDL Fallstudie "Wie MAN auf Knopfdruck global in 35 Sprachen kommuniziert".

JETZT HERUNTERLADEN: http://bit.ly/1stpoj5

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sdl.com
SDL plc
Waldburgstr. 21 70563 Stuttgart

Pressekontakt
http://www.sdl.com
SDL plc
Waldburgstr. 21 70563 Stuttgart

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de