Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 25
  Pressemitteilungen gesamt: 276.828
  Pressemitteilungen gelesen: 35.448.485x
02.08.2015 | Auto & Verkehr | geschrieben von Udo Freialdenhofen¹ | Pressemitteilung löschen

1. Eschweiler Herbst Klassik "Tour de Gourmet" 17. & 18. Oktober 2015

Die neue Eschweiler Herbst Klassik "Tour de Gourmet" verbindet auf unnachahmlicher Weise automobile mit kulinarischen Genüssen. Dabei schlägt die zweitägige Fahrt am 17./18. Oktober 2015 für Old- und Youngtimer, Cabrios und Sportwagen die Brücke zwischen technischem Kulturgut und moderner Fahrfreude. Alle Sinne werden geschärft, wenn Fahrer und Beifahrer nicht nur mit Bordbuch und Stoppuhr, sondern auch mit Nase und Gaumen in den Wertungsprüfungen gefordert sind.

Auf wunderbaren Nebenstrecken führt die Route der Eschweiler Herbst Klassik durch Eifel und Ardennen bis ins Großherzogtum Luxemburg. Bei dieser touristischen Veranstaltung geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern vielmehr um automobiles Wandern durch eine bunte herbstliche Mittelgebirgslandschaft und um gutes Essen. Doch auch Konzentration ist gefragt, wenn einige Geschicklichkeitsprüfungen auf die Teilnehmer warten.

Startplatz ist die Plaza vor dem Seehaus 53 am Blausteinsee in Eschweiler. Zur Mittagsrast steuern die max. 40 zugelassenen Teams die Historische Wassermühle in Birgel an. Ziel der ersten Tagesetappe ist das renommierte Hotel International in Clervaux (Luxemburg).

Der Sonntag beginnt schon mit einem kulinarischen Höhepunkt, dem Gourmet Frühstück im Hotel. Auf der Rückfahrt ist ein erholsamer Zwischenstopp im Landart Hotel Daun vorgesehen, ehe die Teilnehmer am späteren Nachmittag das Ziel der Eschweiler Herbst Klassik am Ufer des Blausteinsees erreichen.

Kulinarisches Finale ist das delikate Abendbuffet im Seehaus 53, bevor Sieger und Platzierte bei der Siegerehrung ihre Preise entgegen nehmen.

Für die Eschweiler Herbst Klassik "Tour de Gourmet" sind Oldtimer, Youngtimer, Cabrios und Sportwagen zugelassen. Ausschreibung und Nennformular stehen auf http://www.scuderia-hubraum.de zum Download bereit oder einfach per Email an info@scuderia-hubraum.de anfordern.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.scuderia-hubraum.de
Scuderia Hubraum Eschweiler
Englerthstraße 7 52249 Eschweiler

Pressekontakt
http://www.scuderia-hubraum.de
Scuderia Hubraum Eschweiler
Englerthstraße 7 52249 Eschweiler

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de