Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 121
  Pressemitteilungen gesamt: 278.954
  Pressemitteilungen gelesen: 35.746.022x
05.12.2017 | Auto & Verkehr | geschrieben von Oliver Sejari¹ | Pressemitteilung löschen

Behördengänge in München - KFZ Zulassung

Kfz Zulassung (https://zulassungsstelle-muenchen.de) wie genau läuft das?
Egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen eine Kfz- Zulassung ist unerlässlich, denn ohne gültige Zulassung darf ein Auto im Straßenverkehr nicht bewegt werden. Die Nummernschilder müssen dagegen aber nicht zwangsläufig auch dort erworben werden, sondern können auch bei anderen Schildermachern gekauft werden.

Muss ich mein Auto selbst anmelden?
Nein, man kann problemlos jemanden anderes damit beauftragen, dafür muss dieser Person aber eine Vollmacht ausgestellt worden sein. Vordrucke für diese Vollmachten findet man in der Regel auf den Internetseiten der Zulassungsstellen. Ebenfalls benötigt man auch den Personalausweis der Person für die man die Zulassung erledigen soll und natürlich seinen eigenen.

Woher bekomme ich eine Versicherungsbestätigung?
Eine Kfz- Zulassung ohne Versicherungsbestätigung ist nicht möglich, deswegen sollten Sie sich vor dem Gang zur Zulassungsstelle (https://zulassungsstelle-muenchen.de)unbedingt eine besorgt haben. Keine Sorge, diese bekommen Sie ganz einfach von Ihrer Versicherung, dazu genügt ein Anruf. Die siebenstellige evB- Nummer wird Ihnen dann innerhalb von 24 Stunden mitgeteilt und bei Abschluss einer Kfz- Versicherung online sogar sofort.

Kann ich mein Auto auch online zulassen?
Leider ist eine komplette online Zulassung noch nicht möglich. Allerdings kann eine online Zulassung die Wartezeit in der Zulassungsstelle enorm verkürzen, denn wer online seine Zulassung schon vorbereitet hat braucht nur noch auf die Behörde, um die eingetragenen Daten kontrollieren und in die Fahrzeugpapiere drucken zu lassen.

Mein Auto war schon abgemeldet- wie kann ich es wieder zulassen?
Früher ist die Betriebserlaubnis eines Autos automatisch nach 18 Monaten erloschen, wenn das Auto in dem Zeitraum nicht wieder zugelassen wurde. Inzwischen beträgt der Zeitraum aber 7 Jahre und erst dann wird auch erst eine Vollabnahme erforderlich. Wird in den 7 Jahre das Auto aber wieder zugelassen benötigt man lediglich die Fahrzeugpapiere und falls notwendig eine neue Haupt- und Abgasuntersuchung.

Welche Papiere benötige ich sonst noch für eine Zulassung?
Das kommt ganz darauf an was Sie für eine Zulassung möchten, denn je nach Zulassung benötigen Sie auch andere Papiere. Es lohnt sich also auf jeden Fall vorab einmal bei der Zulassungsstelle anzurufen und sich ausführlich zu informieren welche Papiere für Ihre Wunschzulassung notwendig sind.

Fazit:
Eine Kfz- Zulassung muss für jedes Fahrzeug erfolgen, dass im Straßenverkehr teilnehmen soll. Die Nummernschilder dagegen müssen nicht unbedingt bei der Zulassungsbehörde gekauft werden, sondern können sogar auch online erworben werden. Wer wenig Zeit hat kann auch jemanden anders beauftragen für ihn die Zulassung zu erledigen. Dafür benötigt diese Person lediglich eine Vollmacht des Fahrzeughalters und dessen Personalausweis, sowie auch seinen eigenen. Ohne eine Versicherungsbestätigung ist eine Kfz- Zulassung ebenfalls nicht möglich, deswegen muss vor der Zulassung Kontakt mit einer Versicherung aufgenommen werden.

Innerhalb von 24 Stunden bekommt man bei Versicherungsabschluss am Telefon eine evB- Nummer mitgeteilt. Schließt man die Versicherung online ab bekommt man diese in der Regel sogar gleich mitgeteilt. Eine komplette online Zulassung des Fahrzeuges ist aber leider noch nicht möglich kann aber die Wartezeit auf der Zulassungsbehörde enorm verkürzen. Sollte man einen Gebrauchtwagen wieder zulassen wollen der noch keine 7 Jahre stillgelegt war benötigt man lediglich die Fahrzeugpapiere, sowie eine neue Haupt- und Abgasuntersuchung, um das Auto wieder für den Straßenverkehr zulassen zu können. Je nachdem was man für eine Zulassung möchte für sein Fahrzeug können dafür verschiedene Papiere notwendig sein, deswegen sollte man sich vorab gut informieren welche gebraucht werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://zulassungsstelle-muenchen.de
Zulassungsdienst München
Leonrodstr. 48a 80636 München

Pressekontakt
https://www.ara8.de/
Ara8 Seo Agentur München
Schäftlarnstr. 10 10 81371 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de