Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.766.315x
07.12.2017 | Auto & Verkehr | geschrieben von Herr Achim Schulz¹ | Pressemitteilung löschen

Neu in der Position als Geldwäsche-Beauftrager - Was Sie wirklich wissen müssen

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Geldwäsche, Gefährdungsanalyse sowie Prüfungs- und Kontrollhandlungen.



> Aktueller Leitfaden zum neuen Geldwäschegesetz 2017 - Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie

> Umsetzung der DK-Auslegungs- und Anwendungshinweise

> Begrenzung der persönlichen Haftungsrisiken des Geldwäschebeauftragten

> Welche Lösungsansätze gibt es, um Vermögensschäden und Haftungsfälle zu vermeiden?





Unsere aktuellen Termine zum Seminar:



12. - 13.12.2017 Frankfurt (Garantietermin!)

20. - 21.02.2018 Frankfurt

20. - 21.03.2018 Hamburg & Berlin





Ihr Nutzen:



> Aufgaben, Rechte und Pflichten - Sichere Umsetzung des § 27 PrüfbV-Pflichtenkatalogs

> Transparenzregister & Co. - Neuerungen bei der Identitätsprüfung

> Sonstige strafbare Handlungen: Betrugsbekämpfung in der Praxis

> Risikoanalyse nach § 5 GwG und Verdachtsmeldesystem





Ihr Vorsprung



Jeder Teilnehmer erhält:



+ Leitfaden für die direkte Umsetzung des Gesetzes zur 4. EU Geldwäscherichtlinie (Arbeitsanweisung mit ca. 80 Seiten, Word-Doc)

+ Muster-Leitfaden zur Erstellung / Fortschreibung einer Risikoanalyse nach § 5 GwG (Umfang ca. 20 Seiten, Word-Doc)

+ Teilnahmezertifikat als Fortbildungs- und Zertifizierungsnachweis zur Vorlage bei der BaFin-Prüfung



Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.

Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.





Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.



Informieren Sie sich jetzt über unseren Zertifizierungs-Lehrgang "Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)"!



Büro München

Tel. +49 89 452 429 70 - 100

E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de



Wir beraten Sie gerne!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Pressekontakt
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de