Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 86
  Pressemitteilungen gesamt: 300.529
  Pressemitteilungen gelesen: 38.847.015x
10.07.2018 | Auto & Verkehr | geschrieben von Doris Jessen¹ | Pressemitteilung löschen

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Nissan XTrail auf Mit-Pferden-reisen

Hamburg, 10. Juli 2018 - Den ehemals kantigen SUV hat Nissan bereits 2014 zu einem optisch abgerundeten Crossover weiter entwickelt. Auch im Interieur ist es jetzt ein topelegantes Fahrzeug mit viel Platz für die Reiterfamilie, das mit zuschaltbarem Allradantrieb auch auf rauerem Terrain zuhause ist. Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) hat ihn getestet. Als Pferdeanhänger-Zugfahrzeug kann er Lasten bis zu 2 Tonnen schleppen.

Das Testfahrzeug fuhr in auffallend gold-orangenem Metallic auf schwarz-silber glänzenden 19-Zoll-Alufelgen vor und bildete gerade im Sonnenschein einen wunderschönen Kontrapunkt zum langweiligen anthrazit-schwarz-grauen Straßenbild.

Hochwertig verarbeitete Materialen

Lederbezogenes Multifunktionslenkrad, elektrisch bedienbare Ledersitze, kein Mangel an Ablagen. Die hinten sitzenden Passagiere haben es bequem, weil sich ihre Tür mit einem fast 80 Grad-Winkel sehr weit öffnet. Die 60:40 geteilte und längs verschiebbare Rückbank garantiert ausreichend Freiheit auch für Langbeinige.
Insgesamt wirkt die Innenausstattung sehr solide und hochwertig. Die Türinnenflächen sind ebenso wie die Sitze teilweise mit Leder bezogen, glänzend schwarze Verkleidungen mit Metallic- und Carbon-Optik komplettieren den noblen Auftritt. Die TEKNA-Ausstattung hat obendrein noch ein bei vielen Fahrern beliebtes Schiebedach inklusive.

Starker Antritt mit Pferdeanhänger

Der 2-Liter Diesel mit 177 PS startet auf Knopfdruck leise brummend, die Rückspiegel werden ausgeklappt und die Anzeigen - das 5-Zoll-Farbdisplay mit Tacho, Tourenzähler und einer Vielzahl konfigurierbarer Bordinformationen sowie der 7-Zoll-Touchscreen mit Navigation, umfangreichem Infotainment-Angebot und Nissan Connect u.a. für mobile Apps - erwachen zum Leben. Der 177 PS starke Motor mit einem Drehmoment von 380 Newtonmetern zieht seine Last munter vom Fleck und schleppt auch den mit zwei Pferden beladenen Cheval Liberte Anhänger absolut problemlos, das Gespann liegt immer satt auf der Straße.
Auf dem matschigen Waldparkplatz angekommen, aktivieren wir den Lock-Modus des intelligenten Allradsystems, der nun die Antriebskraft auf beide Achsen verteilt und auch mit diesem tieferem Geläuf leicht fertig wird.
Mit dem zwei Tonnen-Pferdeanhänger lag der Verbrauch im Landstraßen-Autobahn-Mix und mit 80 km/h gefahren bei 8,7 Litern, ohne Anhänger waren es 7,9 Liter Diesel.

Fazit

Der Nissan Xtrail 2.0 dCi ist mit der 177-PS-Motorisierung ein ausgesprochen schickes und sportliches Zugfahrzeug, das den Transport von 2 Tonnen Anhänge- und 100 kg Stützlast mittelschwere Pferde plus Equipment auf allen Wegen souverän bewältigt. Dazu gibt es viel Platz für bis zu fünf Personen und Gepäck. Der Einstiegspreis beginnt für die Acenta-Ausstattung bei 35.050 Euro, die TEKNA-Version kostet ab 43.390 Euro plus 700 Euro für die Anhängerkupplung.

Weitere Informationen auf http://www.mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de)

Der komplette Bericht ist auf http://www.mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem mehr als 100 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de
Brunskamp 5 f 22149 Hamburg

Pressekontakt
http://www.jessen-pr.de
JESSEN-PR
Brunskamp 5f 22149 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de