Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.315
  Pressemitteilungen gelesen: 35.807.447x
24.02.2012 | Auto & Verkehr | geschrieben von Seifert Katja¹ | Pressemitteilung löschen

Der Sauger fährt mit

Der 12-Volt-Autosauger ADV1220-XJ spielt seine Stärken vor allem da aus, wo man sonst nur schwer hinkommt. Mit seinem flexiblen, auf rund 88 cm ausziehbaren Saugschlauch und einer gleichermaßen
extralangen wie schmalen Fugendüse holt er zwischen Sitzen und Mittelkonsole, aus den Winkeln des Handschuhfachs oder dem Boden der Ablagefächer in den Türen alles heraus. Selbst grober und schwerer Schmutz sind dank der hohen Saugleistung von 12 AW und breiter Öffnung der Fugendüse kein Problem. Mit einem fünf Meter langen Kabel, das bei Nichtgebrauch einfach am Gerät aufgewickelt wird, haben beide Handstaubsauger genügend Reichweite auch für sehr große Autos, Wohnwagen und Caravans. Speziell für festsitzenden Schmutz auf Sitzen und Fußmatten ist ein aufsteckbarer Bürstenaufsatz (ADV1220-XJ) bzw. eine Polsterbürste (ADV1210-XJ) im Lieferumfang enthalten. Fürs Zubehör gibt es beim Autostaubsauger ADV1220-XJ eine Aufbewahrungstasche dazu - da ist immer alles ordentlich verstaut und griffbereit.

Als saubere Lösung erweist sich bei den Neuen auch der 610 ml fassende Staubfangbehälter. Er ist durchsichtig, so sieht man jederzeit, ob er geleert werden muss. Per Knopfdruck lässt er sich lösen und ganz einfach seitlich ausschütten, ohne dass man dabei mit dem Schmutz in Berührung kommt. Da beide Sauger beutellos arbeiten, entfallen Folgekosten für teure Staubbeutel. Der Kaufpreis amortisiert sich so schnell, zumal man nicht länger Tankstellensauger mit Münzen füttern muss. Handstaubsauger sind zudem um einiges flexibler und praktischer und erzielen ebenso eine konstant hohe Saugkraft durch ein dreifaches Filtrationssystem in Kombination mit der bewährten Cyclonic-Action-Technologie (ADV1220-XJ).

Die beiden neuen 12-Volt-Autostaubsauger sind ab März 2012 erhältlich. Der ADV1210-XJ einschließlich 12-Volt-Adapter, Polsterbürste und Fugendüse für EUR 34,95 und der ADV1220-XJ inkl. 12-Volt-Adapter, Saugschlauch, Fugendüse, extralanger Fugendüse, Bürstenaufsatz und Aufbewahrungstasche für EUR 44,95 (jeweils unverbindliche Preisempfehlung).

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.blackanddecker.de
Black & Decker
Black & Decker Straße 40 65510 Idstein

Pressekontakt
http://www.carapetyan.com
Carapetyan & Krämer
An der Theisenmühle 1 63303 Dreieich

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de