Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 123
  Pressemitteilungen gesamt: 289.492
  Pressemitteilungen gelesen: 37.272.732x
14.09.2012 | Auto & Verkehr | geschrieben von Benedikt Bereuter¹ | Pressemitteilung löschen

Drive-rite Ltd. präsentiert Produktneuheiten auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover

Das irische Unternehmen Drive-rite Ltd. (http://www.driveriteltd.com) stellt im Rahmen der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ihre Produktneuheiten vor (Halle 26, Messestand A21, 20.September 2012 bis 27. September 2012,). Drive-rite Ltd. zählt zu den führenden Herstellern von Luftfederungssystemen und arbeitet erfolgreich mit namhaften OEMs (Original-Equipment-Manufacturer) wie Firestone zusammen. Als besonderes Highlight präsentiert Drive-rite die neuen Voll-Luftfedern für den Renault Master X62, die das Unternehmen gemeinsam mit Renault Frankreich entwickelt hat. "Das innovative Federungssystem ist das Ergebnis einer dreijährigen, sehr intensiven und zugleich erfolgreichen Zusammenarbeit. Es bietet alle Vorteile der Luftfederung an der Hinterachse mit drei programmierten und voreingestellten Höhen," sagt John Giles, CEO der Drive-rite Ltd.



Das elektronische Steuersystem (Drive-Rite´s Intellride) bietet alle Vorteile der Luftfederung an der Hinterachse. Der Einbau des elektronischen Steuersystems ermöglicht das Heben und Senken der Fahrzeugrückseite mit drei voreingestellten Höhen, um das Be- und Entladen aus unterschiedlichen Positionen zu gewährleisten. Dieses System ist ab sofort als Sonderausstattung ab Werk erhältlich und kann auch für die Fahrzeugtypen Nissan Interstar und Opel Movano geliefert werden.



Über Drive-rite Ltd.
Drive-rite Ltd. wurde 1990 mit Sitz in Dublin gegründet und genießt einen exzellenten Ruf als einer der führenden Zulieferer für Air Suspension Systeme auf dem europäischen Markt. Das Sortiment der Drive-rite Ltd. wird durch ein umfangreiches europäisches Vertriebsnetzwerk und Montagepartner unterstützt, die für die Bedürfnisse des lokalen Marktes verantwortlich sind. Die Drive-rite Ltd. verfügt über einen weltweiten Kundenstamm, der alle Sektoren der Automobilindustrie bedient.



Pressekontakt:

Siccma Media GmbH
Benedikt Bereuter
Tel.: 0221 - 34 80 38 28
Fax: 0221 - 34 80 38 41
Email: bereuter@siccmamedia.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.driveriteltd.com
Drive-rite Ltd.
Bonner Str. 328 50968 Köln

Pressekontakt
http://www.siccmamedia.de
Siccma Media GmbH
Bonner Straße 328 50968 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de