Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 304.940
  Pressemitteilungen gelesen: 39.431.441x
18.09.2012 | Auto & Verkehr | geschrieben von Stefan Sihler¹ | Pressemitteilung löschen

Verband öffentlicher Versicherer verlängert Vertrag mit der Restwertbörse WOM

Im Verband öffentlicher Versicherer organisieren sich die Öffentlichen Versicherer Deutschlands überregional. Dazu gehören 11 Erstversicherer-Gruppen mit diversen Gemeinschaftsunternehmen. Der Verband ist stellvertretend für die Gruppe das Kommunikationsorgan zu den Verbundpartnern der öffentlichen Versicherer, den Unternehmen und Institutionen der Sparkassen-Finanzgruppe. Er vertritt außerdem die Interessen seiner Mitglieder in den Verbänden der Versicherungswirtschaft und bietet seinen Mitgliedern Rückversicherungsschutz.
Aufgrund der seit 2009 bestehenden hervorragenden Zusammenarbeit verlängert der Verband öffentlicher Versicherer, zu dem unter anderem Versicherungen wie die Provinzial NordWest/Nord/Rheinland, die Öffentlichen Versicherungen Braunschweig/Oldenburg, die SV Sparkassenversicherung, die Versicherungskammer Bayern sowie die VGH Versicherung angehören, den bestehenden Vertrag um ein weiteres Jahr.
Die Zusammenarbeit konzentriert sich im Wesentlichen auf die Restwertermittlung aus Eigen- wie auch Fremdgutachten. Insgesamt erhöht sich seit 2009 das Volumen der Ermittlungen um jährlich 40-50%. Durch die permanente Beobachtung des Marktes garantiert die WOM dabei dem Verband eine schnelle und marktorientierte Ermittlung von Wiederbeschaffungs- und Restwerten. Dabei kann der Verband die Fahrzeugdaten auf jedem Weg und in fast jeglicher Form bereitstellen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wom.ag
WOM WreckOnlineMarket AG
Am Erlengraben 3 76275 Ettlingen

Pressekontakt
http://www.wom.ag
WOM WreckOnlineMarket AG
Am Erlengraben 3 76275 Ettlingen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de