Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 118
  Pressemitteilungen gesamt: 307.120
  Pressemitteilungen gelesen: 39.793.231x
24.09.2012 | Auto & Verkehr | geschrieben von Michaela Lechner¹ | Pressemitteilung löschen

Auf Anhieb Testsieger: Focals Aktivsubwoofer IBUS 2.1

Im August 2012 brachte Focal (http://www.focal.com/) den neuen Aktivsubwoofer IBUS 2.1 auf den Markt - Grund genug für die renommierten Tester der Zeitschrift "autohifi", die Basskiste der französischen High End Marke einmal genauer durch zu checken. Mit überzeugendem Ergebnis: Im abschließenden Testbericht (autohifi Heft 04/2012) zeigten sich die Fachjournalisten beeindruckt über die innovative Aktivkiste IBUS 2.1 und verliehen ihr das Prädikat: "Testsieger".
Punkte sammelte Focals Aktivsubwoofer IBUS 2.1 nicht nur wegen seiner "praxigserechten, mustergültigen" Ausstattung. Auch über die Einbaufreundlichkeit des kompakten Plug & Play Subwoofers, der sich unkompliziert im Auto unter den Sitzen oder auch im Kofferraumseitenteil verbauen lässt, waren sich die Stuttgarter Tester einig: "Dank des mitgelieferten ISO-Kabelsatzes gelingt der Anschluss dieser Basskiste erfreulich einfach."
Als "vorbildlich und extrem praktisch", lobte autohifi das "pfiffige" innovative Konzept der IBUS 2.1: Denn als einer der wenigen Underseat-Aktivsubwoofer auf dem Markt verfügt Focals Basskiste neben einer Endstufe für den Tieftöner auch über einen 2-Kanal Verstärker zum Antrieb der Frontlautsprecher. So lässt sich nicht nur eine separate Endstufe zum Antrieb des Satellitensystems einsparen: Musikliebhaber, die erstklassigen Sound im Auto suchen, werden auch mit einer deutlich hörbaren Aufwertung und Abrundung der Klangperformance des bestehenden Soundsystems belohnt.
Besonders beeindruckt aber waren die autohifi-Tester über die "vollmundige Spielweise" des kompakten Aktivsubwoofers: "Klanglich ist der IBUS 2.1 das Maß aller Dinge. Seinen straffen und leicht wuchtigen Bass-Salven und dem erwachsenen Fundament hatten die Mitbewerber nichts entgegenzusetzen - der Testsieg war dem Focal IBUS 2.1 sicher."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.focal.com
Focal im Vertrieb der ACR
Bohrturmweg 1 5330 Bad Zurzach

Pressekontakt
http://www.punctum-berlin.de
punctum, Lechner und Peter GbR
Jessnerstr. 18 10247 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de