Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 279.306
  Pressemitteilungen gelesen: 35.802.199x
08.02.2013 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Jana Semt¹ | Pressemitteilung löschen

Altenpflege und Therapie - Wehrfritz und Volkshochschule Coburg starten gemeinsames Kursprogramm für Angehörige und Betroffene

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen im vergangenen Jahr starten Wehrfritz und die Volkshochschule Coburg auch 2013 wieder ein gemeinsames Kursprogramm. Neben Frühförderung und kindlicher Entwicklung steht vor allem die Arbeit mit dementen, pflegebedürftigen Menschen im Mittelpunkt. Gemeinsam wollen Wehrfritz und die VHS Betroffenen und Pflegenden neue Impulse geben und mit Praxisbezug überzeugen.

Hilfestellung für Betroffene und Pflegende

Mit der Diagnose Demenz kommen sowohl auf die Betroffenen als auch auf die Angehörigen große Belastungen zu. Nicht nur Verständnis und Einfühlungsvermögen werden von allen Beteiligten gefordert, sondern auch pflegerische Kompetenz. Der Kurs "Kontaktaufnahme und Kommunikation", den die Wehrfritz GmbH gemeinsam mit der Volkshochschule Coburg am Unternehmensstandort Bad Rodach veranstaltet, will Hilfestellungen für beide Seiten - Betroffene und Pflegende - geben.

Tagesseminare zu Entspannung und Sinnesaktivierung

Über den Einsatz eines Snoezelen-Raumes bei Kindern mit Lern- und Konzentrationsauffälligkeiten oder integrativen Gruppen geben die Tagesseminare "Sinnesaktivierung in der Pflege" und "Sinnesförderung für Kinder" Auskunft. Aspekte der nonverbalen Kommunikation, der Sinnesaktivierung und Wahrnehmungsschulung durch gezielte Reizsetzung kommen in diesen Kursen ebenso zur Sprache wie die Möglichkeit, den Snoezelen-Raum in das biografische Arbeiten einfließen zu lassen.

Die Basis effektiver Betreuung

Um "Biografiearbeit in der Pflege" geht es auch im gleichnamigen Kurs von Gabriele Ellwanger, Diplom-Pflegewirtin und Altenpflegerin. Das vom US-Amerikaner Robert N. Butler entwickelte Konzept einer Lebensrückschau besagt, dass die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit Sicherheit geben, Selbstvertrauen stärken und dabei helfen kann, die schwierigen Situationen des Älterwerdens besser zu bewältigen.

Alle Kurse finden zwischen Februar und April 2013 in Bad Rodach bei Coburg statt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die VHS Coburg. Alle Kursbeschreibungen und die genauen Daten sind im Veranstaltungsflyer (http://www.wehrfritz.de/info/wehrfritz_vhs-kurse_2013.pdf) nachzulesen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wehrfritz.de
Wehrfritz GmbH
August-Grosch-Straße 28 - 38 96476 Bad Rodach

Pressekontakt
http://www.wehrfritz.de
Wehrfritz GmbH
August-Grosch-Straße 28 - 38 96476 Bad Rodach

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de