Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 295.971
  Pressemitteilungen gelesen: 38.226.364x
27.05.2011 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Maria Baum¹ | Pressemitteilung löschen

UNI.DE Standpunkte: Studenten diskutieren die Frage "Was macht uns glücklich"?

Das Monatsthema im Mai hieß "Glück" und in den Standpunkten wollte UNI.DE von den Studenten wissen: Was macht uns glücklich? Wie viel Einfluss haben äußere Bedingungen wie Gesundheit, Geld und Ansehen? Hat jeder die Chance, glücklich zu sein? Oder ist es doch eher "Glücks"-sache, also vom Zufall gesteuert?

Anregungen zur Diskussion konnten sich die Studenten dabei aus zahlreichen UNI.DE Artikeln holen, z.B. "Was ist Glück" - ein Blick in unser Gehirn" oder "Sich glücklich essen". Einer neueren Studie zufolge soll Tagträumen uns unglücklich machen. In "Was ist dran am Elternglück?" ging es dagegen um die Frage, ob Kinder tatsächlich so glücklich machen, wie die meisten Elternpaar es verkaufen, obwohl empirische Studien dagegen sprechen. Auch über das Schulfach "Glück" wurde berichtet, es wird tatsächlich in einigen Schulklassen unterrichtet.

Die Antworten der User fielen sehr unterschiedlich aus. Gesundheit wurde häufig genannt, ebenso Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Auch überwog die Ansicht, dass die Chance zum glücklich sein in uns selbst angelegt ist und wenig mit äußeren Umständen wie Geld oder Macht zu tun hat.

Das kommende Monatsthema lautet übrigens "Heimat" und auch hierzu wird es unter http://uni.de/umfragen wieder eine spannende Frage geben.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.uni.de
UNI.DE GmbH
Schießstättstr. 28 80339 München

Pressekontakt
http://www.uni.de
UNI.DE GmbH
Schießstättstr. 28 80339 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de