Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 297.828
  Pressemitteilungen gelesen: 38.513.143x
07.11.2017 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Barbara Debold¹ | Pressemitteilung löschen

"Elektrofachkraft für Hochvolt (HV)-Systeme" prämiert

Pfungstadt bei Darmstadt, 07.11.2017 - Die Fernlehrgänge der SGD zeichnen sich durch innovative Lernkonzepte zu zukunftsweisenden Themen aus. Das überzeugt auch die hochkarätige Jury des Fachverbands Forum DistancE-Learning. So wurde gestern der SGD-Fernlehrgang "Elektrofachkraft für HV-Systeme" - der mit dem TÜV SÜD-Zertifikat abgeschlossen werden kann - im Rahmen einer feierlichen Gala im Ballhaus in Berlin ausgezeichnet. Seit 31 Jahren verleiht der Fachverband für Fernlernen und Lernmedien den renommierten Bildungspreis in neun Kategorien.

Die Aktualität des Lehrgangs im Bereich Elektromobilität sowie die Kombination aus technisch fundiertem Wissen, hervorragenden Visualisierungen des Lernstoffs in Lern-Videos und virtueller Lernumgebung überzeugte die aus Vertretern von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft sowie Verbandsmitgliedern bestehende Jury. Das Highlight des prämierten technischen Fernlehrgangs: Ein virtuelles Labor, bei dem die Teilnehmer bei Versuchsaufbauten und Laborversuchen mit der NI Multisim™-Software selbst aktiv werden. "Unser virtuelles Lernumfeld bietet die einmalige Möglichkeit, Versuchsaufbauten mit Hochvoltspannungen gefahrenfrei zu testen. Die Teilnehmer übertragen ihr theoretisches Know-how in die Praxis: Sie lernen, wie elektronische Schaltungen regelgerecht aufgesetzt werden, können ihre Tests problemlos anpassen und überprüfen ihre Ergebnisse virtuell", erklärt Dr.-Ing. Anke Eschner, Fachbereichsleiterin Technik bei der SGD. "Schließlich bedarf die Arbeit an Elektroautos mit hohen elektrischen Spannungen einer speziellen Ausbildung. Genau darauf bereitet der Fernlehrgang vor: Ein erfolgreicher Abschluss der TÜV SÜD Prüfung befähigt die Absolventen, sicher an Fahrzeugen mit Hochvolt-Systemen zu arbeiten. Damit sind sie ideal für die Arbeit an der Mobilität der Zukunft vorbereitet und begehrte Fachkräfte für die Automobilindustrie."

Praxisnahe Weiterbildung für zukunftsfähige Branchen
Das innovative Konzept für den SGD-Fernlehrgang Elektrofachkraft für HV-Systeme wurde in enger Zusammenarbeit von der SGD mit dem TÜV SÜD sowie dem technischen Institut für Aus- und Weiterbildung Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG entwickelt. "Unser Anspruch: Fernlehrgänge für hochaktuelle Themen - wie Elektromobilität - zu entwickeln, die Theorie und Praxis kombinieren und unseren Teilnehmern die Expertise für zukunftsfähige Berufe vermitteln. Die Auszeichnung des Elektrofachkraft-Fernlehrgangs als 'Studienangebot des Jahres 2018' ist eine schöne Bestätigung, dass wir dem gerecht werden - wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung", so Andreas Vollmer, Pädagogischer Direktor der SGD.

Weitere Informationen zum Fernlehrgang "Elektrofachkraft für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen für Hersteller und Zulieferer nach DGUV Information 200-005: Stufe 2a/BGI 8686 (TÜV SÜD)" erhalten Sie unter:
http://www.sgd.de/technik/elektrofachkraft-kraftfahrzeuge.php

Weitere Informationen:
Fragen zum Lehrgang sowie zu den Leistungen und Services beantwortet das Beratungsteam der SGD montags bis freitags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr und samstags zwischen 10:00 und 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800-806 60 00 (gebührenfrei) oder per E-Mail an Beratung@sgd.de. Weitere Informationen gibt es auf http://www.sgd.de/ oder der Google+ (https://plus.google.com/+SGD-Fernstudium) Seite der SGD.

Bildmaterial erhalten Sie unter https://netfiles.de/maisberger/public/SGD
Quelle: Forum DistancE-Learning
Bildunterschrift: v.l.: Mirco Fretter, Präsident Forum DistancE-Learning, Dr. Anke Eschner, Fachbereichsleiterin Technik bei der SGD, Thomas Pilger, tp bildungsmedien

Bildquelle: Forum DistancE-Learning

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sgd.de
Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
Ostendstraße 3 64319 Pfungstadt bei Darmstadt

Pressekontakt
http://www.maisberger.com
Maisberger GmbH
Claudius-Keller-Straße 3c 81669 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de