Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 101
  Pressemitteilungen gesamt: 277.140
  Pressemitteilungen gelesen: 35.480.611x
13.11.2017 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Carl Ebelshäuser¹ | Pressemitteilung löschen

Wir als Arbeitgeber

Lloyd´s Register Deutschland GmbH (LRQA) wurde 1985 als Tochtergesellschaft der Lloyd´s Register Gruppe gegründet. Wir sind ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen und derzeit in 120 Ländern vertreten. Schwerpunkte unseres Produktportfolios sind die Auditierung und Zertifizierung von einzelnen Prozessen, Managementsystemen oder auch Lieferanten in nahezu allen Wirtschaftszweigen.
Darunter Automotive, Maschinen- und Anlagebau, Metall- und Chemieindustrie, Lebensmittel, den Gesundheitssektor sowie Luft- und Raumfahrt und die Transport- und Logistikbranche. Darüber hinaus bieten wir u. a. auch Trainings, Risikoanalysen und Lösungen zur Risikominimierung an.
Unsere Kunden haben unsere Leistungen im letzten Jahr mit der Note 1,58 bewertet - primär ist die Begründung dafür der praxisbezogenen Ansatz und die Erfahrung unserer Auditoren und eine herausragende Kundenbetreuung.

Mit über 2.500 Auditoren betreuen wir 45.000 Kunden weltweit. In Deutschland haben wir unseren Hauptsitz in der Rheinmetropole Köln. Dort sind wir aktuell 90 Mitarbeiter zuzüglich Freelancer und betreuen 2.000 Kunden. LRQA ist durch über 45 nationale Akkreditierungsbehörden zugelassen.
Vor allem dank der Unabhängigkeit der Lloyd"s Register Gruppe genießen die Serviceleistungen international hohe Akzeptanz. Unter dem Slogan "Working together for a safer world" dienen alle Aktivitäten der Gruppe einem Ziel: Der Sicherheit unseres modernen, von Technik dominierten Lebens. Und das in den verschiedensten Branchen der Industrie.
Der Name Lloyd"s geht auf das "Lloyd"s Coffee House" im London des 17. Jahrhunderts zurück. Hier trafen sich Kapitäne, Schiffseigner und Kaufleute. Sie tauschten Neuigkeiten und Informationen rund um den Schiffsverkehr aus. Edward Lloyd sammelte sie und stellte sie seiner Klientel zur Verfügung. Im Jahr 1760 gründeten die Kunden des Kaffeehauses die Gesellschaft Lloyd"s Register. Auch der Namensteil "Register" ist historisch: Die Gesellschaft druckte 1764 das erste Schiffsregister der Welt.
BENEFITS & WORKLIFE BALANCE


NEUE KOLLEGEN SIND HERZLICH WILLKOMMEN!
Unser systematisch aufgebautes Einarbeitungsprogramm weist Ihnen den Weg in Ihr neues Arbeitsumfeld. Ein weiterer Baustein ist unser Onboarding Day, welcher gemeinsam mit Lloyd´s Register in wechselnden Niederlassungen stattfindet. Hierdurch werden Sie optimal in das Unternehmen integriert. Dabei tauschen Sie sich mit neuen und langjährigen Mitarbeitern aus und lernen die einzelnen Geschäftsfelder kennen. Durch eine umfassende Betreuung, eine individuelle Einarbeitung bereits ab dem ersten Arbeitstag werden Sie schnell mit unseren Strukturen und Prozessen vertraut gemacht.

BENEFITS & WORKLIFE BALANCE

AUDITOREN - WORKING FROM HOME!
Damit wir flexibel auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren können, arbeiten die meisten unserer Auditoren von zu Hause. Von Flensburg bis München und von Leipzig bis Köln - wir sind überall. Falls der Weg nach Hause abends doch mal zu lang ist, wird eine Übernachtungsmöglichkeit organisiert. Bis zu zwei Homeofficetage pro Monat dienen u.a. der intensiven Vorbereitung der kommenden Auditeinsätze.

KONTINUIERLICHE WEITERBILDUNG
Für die LRQA ist es neben dem gesundheitlichen Wohlergehen wichtig, dass unsere Mitarbeiter regelmäßig und kontinuierlich an Weiterbildungen teilnehmen. Der Bedarf hierfür wird in halbjährlichen Mitarbeitergesprächen ermittelt und die Umsetzung regelmäßig überprüft.

TRAINING
Unser systematisch aufgebautes Einarbeitungsprogramm weist Ihnen den Weg in Ihr neues Arbeitsumfeld. Ein weiterer Baustein ist unser Onboarding Day, welcher gemeinsam mit Lloyd´s Register in wechselnden Niederlassungen stattfindet. Hierdurch werden Sie optimal in das Unternehmen integriert. Dabei tauschen Sie sich mit neuen und langjährigen Mitarbeitern aus und lernen die einzelnen Geschäftsfelder kennen. Durch eine umfassende Betreuung, eine individuelle Einarbeitung bereits ab dem ersten Arbeitstag werden Sie schnell mit unseren Strukturen und Prozessen vertraut gemacht.

BACKOFFICE - FLEXIBLE ARBEITSZEITEN
Um eine ausgewogene Worklife Balance zu schaffen, unterstützen wir die Flexibilität unserer Mitarbeiter. Wenn der Abend doch einmal länger wird, können Sie auch bequem um neun auf der Arbeit erscheinen. Oder vielleicht doch schon um sieben? Das überlassen wir Ihnen!
Weitere INformationen finden Sie hier : http://katialo.com/lrqa

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.lrqa.de
Lloyd´s Register Deutschland GmbH
Adolf Grimme Allee 3 50829 Köln

Pressekontakt
http://www.lrqa.de
Lloyd´s Register Deutschland GmbH
Adolf Grimme Allee 3 50829 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de