Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 297.771
  Pressemitteilungen gelesen: 38.501.240x
14.05.2018 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Notengebung - Sachbuch rund um faire und objektive Benotung

Ist das eine faire Note? Diese Frage stellen sich Schüler oft, wenn ihre Arbeit bewertet wird. In der Tat haben Lehrer mit der Notengebung oft Probleme, denn sie sehen, dass Noten nicht immer ein gutes Instrument zum Bestimmen der Leistung oder der Intelligenz eines Schülers sind. Lehrer sollten sich immer bemühen, ihre Schüler so objektiv wie möglich zu bewerten, aber dabei auch den Gesamteindruck nicht außer Acht zu lassen. Norm-orientierte Tests können hierbei helfen und zugleich zur Verbesserung der Unterrichtsqualität beitragen. Hinzu kommt, dass diese den Lehrkräften ermöglichen, die Leistungen ihrer Schüler über den Rahmen der eigenen Klasse hinaus zutreffend einzuschätzen.



Das aufschlussreiche Sachbuch "Notengebung" von Uwe Andreas Michelsen zeigt, wie - in einem zumindest eingeschränkten Maße - die Leistungen der Schülerinnen und Schüler durch die Vergabe von Punktwerten gemessen werden können, welche dem Schwierigkeitsgrad der gestellten Aufgaben entsprechen. Der Autor will Lehrer, die sich mit der Notengebung quälen, zeigen, dass es auch anders gehen kann, und liefert dazu das notwendige Hintergrundwissen.



"Notengebung" von Uwe Andreas Michelsen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-3030-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de