Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 291.730
  Pressemitteilungen gelesen: 37.631.755x
16.05.2018 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Frau Dr. Marion Steinbach¹ | Pressemitteilung löschen

VNN verleiht Innovationspreise 2018

Erklärfilme, ein Imagefilm, an dessen Entstehung die ganze Schule beteiligt war, und ein vorbildliches System zur Qualitätssicherung - mit diesen Maßnahmen überzeugten die diesjährigen Preisträger die Jury des Bundesverbands Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN). Die Verleihung der Innovationspreise an die Denknachhilfe (Stuttgart), Lumino (Ludwigshafen) und Eazy Learning (Ganderkesee) fand am 11.5.2018 am Rande der Mitgliedervollversammlung des VNN in Limburg statt.



Mit dem VNN-Innovationspreis zeichnet der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen Projekte und Maßnahmen aus, die innovativ sind, als Vorbild dienen können und einen Beitrag dazu leisten, die schulbegleitende Bildung zu unterstützen. "Die diesjährigen Preisträger verbinden moderne Medien und Nachhilfe. Bei allen dreien handelt es sich um junge, engagierte Unternehmer, die wir durch die Auszeichnung motivieren möchten, weiterhin eine solch vorbildliche Arbeit zu leisten", erklärte Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des VNN, anlässlich der Preisverleihung.



Die diesjährigen Preisträger:

Denknachhilfe (Stuttgart): Der Imagefilm der Denknachhilfe ist ein Gemeinschaftsprojekt von den Lehrern, den Schülern und den Eltern. Sie haben den Film mit viel Fleiß und Kreativität zusammen konzipiert und realisiert. Vor allem die Schülerinnen und Schüler sind an diesem Projekt gewachsen. Sie lernten selber anzupacken, zu tüfteln und kreativ zu sein. Das Gemeinschaftswerk hat ihnen gezeigt, zu welchen Leistungen man im Team fähig ist und dass es eine Vision braucht, um ein Ziel zu erreichen. Die Arbeit am Film hat das Gemeinschaftsgefühl und den Zusammenhalt gestärkt und die Kreativität der Schüler gesteigert. Entsprechend stolz sind sie auf das professionelle Ergebnis.



Lumino (Ludwigshafen): Um Schüler und Eltern in ihrem reizüberfluteten Alltag zu erreichen, setzt die Nachhilfeschule auf Erklärvideos. Leicht verständlich, in einfacher Sprache und mit den Mitteln des Storytellings bringt Lumino der Zielgruppe ausgewählte Themen näher. So erfahren die Eltern, dass sie die Unterstützung durch das Bildungs- und Teilhabepaket zur Finanzierung von Nachhilfe nutzen können und wie sie dabei vorgehen. In einem anderen Film erfahren sie, wie Lumino arbeitet und durch die individuelle Förderung den Kindern hilft, den Anschluss an die Klasse zu finden und ihre Noten zu verbessern. Durch die Erklärvideos werden wichtige Informationen anschaulich und aufmerksamkeitsstark vermittelt, die ansonsten die Zielgruppe nicht erreichen würden.



Eazy Learning (Ganderkesee): Die Nachhilfeschule wurde für ihre Maßnahmen zur Sicherung der Qualität in der Nachhilfe ausgezeichnet: Ein Qualitätsmanager prüft bei regelmäßigen Checkups, ob die Qualitätsstandards im Unterricht eingehalten werden. Feedbackrunden motivieren die Nachhilfelehrer durch Lob und helfen zugleich, Optimierungspotenziale zu erkennen. Auch Schulungen der Lehrkräfte tragen zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität in der Nachhilfe bei und geben den Eltern die Sicherheit, dass ihr Kind durch qualifizierte Lehrer optimal gefördert wird.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN)
Frau Dr. Cornelia Sussieck
Grenzhöfer Str. 4
68723 Schwetzingen
Deutschland

fon ..: 02235691081
web ..: http://www.nachhilfeschulen.org
email : sussieck@nachhilfeschulen.org

Pressekontakt
Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen
Frau Dr. Marion Steinbach
Stresemannstr. 12
53840 Troisdorf

fon ..: 022419728077
web ..: http://www.nachhilfeschulen.org
email : m.steinbach@nachhilfeschulen.org

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de