Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 279.335
  Pressemitteilungen gelesen: 35.814.010x
04.10.2011 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Michael Kip¹ | Pressemitteilung löschen

8. Executive MBA der RWTH Aachen University und der Fraunhofer Academy gestartet

Der achte berufsbegleitende Masterstudiengang Executive MBA der RWTH Aachen University und der Fraunhofer Academy startete Mitte September in Aachen mit dem ersten Modul »Einführung Technologiemanagement«. Wie in den vorhergehenden sieben Jahrgängen mit durchschnittlich 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bietet der zweijährige Masterstudiengang Weiterbildung auf höchstem Niveau.

»Unser Ziel ist es, mit dem Executive MBA Führungslücken zu schließen und wachsende und innovative Unternehmungen zu unterstützen«, so Dr. Roman Götter, Geschäftsführer der Fraunhofer Academy (www.academy.fraunhofer.de).

Kostenlose Modulteilnahme zum Kennenlernen

Interessierte können zum Kennenlernen am 28. 11. 2011 ab 17 Uhr im Hotel Bloemendaal in Aachen einen aktuellen Kurs zu »Unternehmensentwicklung & Strategisches Management« live erleben. Unter der Leitung von Prof. Günther Schuh, Studiendirektor des Executive MBA, können Interessenten ein Unternehmergespräch mit Prof. Udo Ungeheuer - Vorstandsvorsitzender der Schott AG - miterleben. Die Bewerbungsfrist für den 9. Executive MBA, der am 17.September 2012 starten wird, hat bereits begonnen. Teilnehmer erhalten bei erfolgreicher Absolvierung des Assessments bis 31.Januar 2012 eine Frühbucheroption in Höhe eines 10%igen Rabatts auf die Studiengebühr (nicht mit anderen Stipendien/Rabatten kombinierbar).

Für den Studienbeginn 2012 vergibt die RWTH wieder zwei Frauenstipendien im Wert von je 8.000 Euro. Des Weiteren bieten die vdi-nachrichten speziell für diesen Executive MBA eine Förderung in Höhe von 16.000 Euro an. Auch für die Finanzierung mittels eines Bildungskredits des Festo-Bildungsfonds können sich die Teilnehmer bewerben.

Die Themenfelder des Studiengangs reichen von den Grundlagen des Technologiemanagements über Strategieentwicklung, betriebliche Prozesse und Finanzen bis hin zur Vermittlung von Führungs- und Sozialkompetenzen. Interdisziplinär ist das Masterstudium zwischen Management, Technologie und Betriebspsychologie angesiedelt und bietet angehenden Führungskräften aus einem technischen/naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Umfeld ein Instrumentarium, sich auf den internationalen Märkten zu positionieren.

Der Executive MBA der RWTH Aachen University ist ein reiner Präsenzstudiengang und findet in Aachen und St. Gallen statt. Die Studiendauer von 22 Monaten beinhaltet 19 Module zu je fünf Tagen und eine abschließende Studienreise. Weitere Informationen zum Executive MBA der RWTH Aachen University unter http://www.academy.fraunhofer.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.academy.fraunhofer.de
Fraunhofer Academy
Hansastraße 27c 80686 München

Pressekontakt
http://www.mpr-frankfurt.de
mpr marketing public relations promotion
Bockenheimer Landstr. 17-19 60325 Frankfurt am Main

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de