Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 278.707
  Pressemitteilungen gelesen: 35.718.034x
17.02.2012 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Emma Deil-Frank¹ | Pressemitteilung löschen

Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) und Wilhelm Büchner Hochschule auf Google+

Pfungstadt bei Darmstadt, 17. Februar 2012 - Chatten, sich austauschen oder recherchieren - Communitys auf Social Media-Kanälen boomen. Die Studiengemeinschaft Darmstadt und die Wilhelm Büchner Hochschule starten nun jeweils eine Google+ Seite, auf der sich Interessierte zum Fernstudium informieren und sich mit dem Beratungsteam austauschen können. Dazu werden auf den beiden Kanälen regelmäßig Sprechstunden im Chat-Format angeboten. Die erste Fragestunde findet am bundesweiten Fernstudientag statt. So haben auch Interessierte, die nicht zum Tag der offenen Tür nach Pfungstadt kommen können, die Gelegenheit, dem Beratungsteam Fragen zu stellen. Die Google+ Sprechstunde am 24. Februar findet zwischen 13.00 und 15.00 Uhr statt.

Wie muss ich mich für ein Fernstudium anmelden? Welche Zulassungsvoraussetzungen gibt es für meinen Wunschlehrgang bzw. Wunschstudiengang? Gibt es von staatlicher Seite finanzielle Fördermöglichkeiten? Welche Funktionen bietet der Online-Campus? Der Studienservice von SGD und Wilhelm Büchner Hochschule beantwortet wichtige Fragen zum Fernstudium - per Telefon, per E-Mail, auf gutefrage.net oder auf Live-Veranstaltungen. "Ab sofort haben Interessierte mit Google+ eine weitere Möglichkeit, sich individuell beraten zu lassen", so Andreas Vollmer, Leiter Studienprogramm und Services bei der SGD. "Der große Vorteil der Google+ Sprechstunde im Chat-Format ist, dass Interessierte auch von den Fragen und Antworten anderer Community-Mitglieder profitieren. Und dies entweder zum Zeitpunkt der Sprechstunde oder auch später. Außerdem können sie ihr persönliches Netzwerk erweitern."

So klappt die Teilnahme an der Google+ Sprechstunde!
Die Google+ Seiten von SGD und Wilhelm Büchner Hochschule sind direkt in Google+ über das Suchfeld zu finden. Interessierte, die schon über ein Google+ Profil verfügen, können die SGD bzw. Wilhelm Büchner Hochschule einfach in einen ihrer Kreise aufnehmen. Wer dies schon im Voraus erledigt, kann der Sprechstunde von Anfang an entspannt folgen. Wer noch kein Google+ Profil hat, kann dieses mit wenigen Klicks erstellen. Auch hier empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung.

Interessierte können sich bei Fragen zum Fernstudium, zu einzelnen Lehrgängen sowie zu den Leistungen und Services der SGD auch direkt an das Beratungsteam des Fernlehrinstitutes wenden: montags bis freitags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr unter der Telefonnummer 0800-806 60 00 (gebührenfrei) oder per E-Mail: Beratung@sgd.de.

Dasselbe gilt für die Wilhelm Büchner Hochschule: Die Studienberatung steht montags bis freitags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr per Telefon unter 0800-924 10 00 (gebührenfrei) oder per E-Mail über info@wb-fernstudium.de für Fragen zur Verfügung.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sgd.de
Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
Ostendstraße 3 64319 Pfungstadt bei Darmstadt

Pressekontakt
http://www.maisberger.com
Maisberger GmbH
Claudius-Keller-Straße 3c 81669 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de