Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 307.004
  Pressemitteilungen gelesen: 39.777.087x
22.02.2012 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Frau Susanne Döinghaus¹ | Pressemitteilung löschen

Fortbildung von zu Hause aus - Spitta bietet weitere Live-Webinare zur neuen GOZ 2012 und mehr

Jetzt haben Zahnärzte und Praxismitarbeiter/-innen die Gelegenheit, sich per Webinar zur neuen GOZ 2012 in den verschiedenen Fachbreichen zu informieren. Am 02.März 2012 beschreibt Jana Brandt, wie parodontologische Behandlungen mit der neuen GOZ richtig abgerechnet werden, z.B. bei Initialtherapie von GKV-Patienten sowie geschlossene und offene Kürettage. Expertin Regina Granz wird am 21. März 2012 die neue GOZ bei der Abrechnung implantologischer Leistungen in den Fokus nehmen.

Abrechnung, Management, Prophylaxe - interaktive Fortbildung per Mausklick

Am 29. Februar 2012 stellt Abrechnungsexpertin Jana Brandt die zahntechnischen Leistungen des Zahnarztes und wie diese nach BEB abgerechnet werden in den Mittelpunkt ihres Webinars. Sie erklärt, wann eine zahnärztliche Leistung als "zahntechnisch" definiert und wie sie richtig kalkuliert wird. Barbara Tretter, Expertin im Bereich zahnmedizinische und zahntechnische Abrechnung, nimmt dann am 07. März 2012 die Festzuschussorientierte Abrechnung der Laborpositionen im Fremd- und Eigenlabor in den Fokus ihrer Betrachtungen. Am 14. März 2012 wird Fachberaterin und Trainerin Brigitte Godizart erläutern, wie Privatleistungen noch erfolgreicher angeboten werden können. Am 16. März 2012 geht wiederum Frau Brandt darauf ein, was bei Aufklärung und Vertragsgestaltung als Grundlage des Honoraranspruchs beachtet werden sollte. Implantatprophylaxe, Teambuilding und Erfolgsmanagement sind von April bis Juni 2012 die weiteren Schwerpunkte mit Frau Godizart.

Eine Übersicht aller Fortbildungstermine für Webinare sind unter http://www.spitta.de/webinare aufgeführt.

Interessenten, die ein Webinar zu einem bestimmten Thema verpasst haben, können sich die komplette Aufzeichnung als Video unter http://www.spitta.de/aufzeichnungen-webinare auf den eigenen Computer downloaden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.spitta.de
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Ammonitenstr. 1 72336 Balingen

Pressekontakt
http://www.spitta.de
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Ammonitenstr. 1 72336 Balingen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de