Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 131
  Pressemitteilungen gesamt: 279.201
  Pressemitteilungen gelesen: 35.777.772x
27.02.2012 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Gary Thomas¹ | Pressemitteilung löschen

Jetzt auch in München - Ausbildung zum interkulturellen Business Trainer/Moderator IBT/M ®

Als Intercultural Business Trainer/Moderator (IBT/M) gewinnt man einen tieferen Einblick in die Funktionsweise von Kulturen und ihre Auswirkungen auf unser Verhalten. Man lernt die Strategien zur Entwicklung kultureller Synergien und zur Vermeidung kultureller Missverständnisse kennen. Man entwickelt Fähigkeiten und Fertigkeiten des interkulturellen Trainings und der Moderation. Darüber hinaus lernt man eine Bandbreite der gängigen Werkzeuge und Methoden des interkulturellen Trainings kennen und kann die eigenen Schulungen und Trainings entwickeln und durchführen. Ferner setzt man sich intensiv mit den Prozessen der Besprechungs- und Workshop-Moderation sowie der Teamentwicklung auseinander. Man erfährt außerdem die konkrete Anwendung geeigneter Moderationswerkzeuge.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
- Teilnahme an einem vorbereitenden Webinar 7-10 Tage vor jedem Modul
- 12 Tage Präsenztraining in 5 Modulen an nur 4 Terminen
- Durchführung mit 2 Trainern bei max. 12 Teilnehmern
- Zugang zur Online-Lernplattform Ihrer Lerngruppe
- Lernmaterialien & Unterlagen
- Zertifizierung nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für interkulturelle
Trainingsqualität (DGIKT) e.V
- Tagungspauschale im Seminarhotel
- Zugang zur Plattform der IBT/M-Alumni nach Abschluss Ihrer Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt in englischer Sprache. Die Teilnehmer müssen Englisch nicht als Muttersprache sprechen, sollten jedoch über gute Sprachkenntnisse verfügen, um umfassend von dem Kurs profitieren zu können.

Die Ausbildung ist bereits von der DGIKT (Deutsche Gesellschaft für Interkulturelle Trainingsqualität) akkreditiert und für Menschen geeignet, die bereits als interner oder externer interkultureller Trainer, Berater oder Moderator arbeiten oder als solcher arbeiten möchten.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.international-hr.de
assist GmbH
Technologiepark 12 33100 Paderborn

Pressekontakt
http://www.international-hr.de
assist GmbH
Technologiepark 12 33100 Paderborn

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de