Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 307.385
  Pressemitteilungen gelesen: 39.836.275x
08.03.2011 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Christof Wisniewski¹ | Pressemitteilung löschen

Der V-Check-Award sorgt für Rückenwind auf dem Startup Camp Berlin 2011

Berlin, den 08.03.2011. Unternehmensgründer haben beim Startup Camp Berlin 2011 die Möglichkeit, am V-Check Award teilzunehmen und ein Starthilfe-Paket im Gesamtwert von 20.000 Euro zu gewinnen. Hierfür stellen die zehn Finalisten ihre Geschäftsidee einem Investorenpanel vor, das sich aus namhaften deutschen Venture Capital Firmen zusammensetzt, darunter Earlybird Venture Capital, Neuhaus Partners, der IBB-Beteiligungsgesellschaft, Wellington Partners sowie Target Partners. Der Gewinner darf sich über eine entsprechende Förderung freuen: Im Gewinnerpaket stecken 7.500 Euro finanzielle Unterstützung, drei Monate lang ein Büroraum für drei Personen in Berlin und ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungspaket, darunter Beratung von Anwälten, Steuerberatern und Notaren sowie IT-Dienstleistungen. Unabhängig vom Gewinn bekommen alle Finalisten wertvolles Feedback in persönlichen Gesprächen mit Mentoren und Investoren. Mehr Informationen zum V-Check Award unter: http://v-check.info. Das entsprechende Bewerbungsformular (Frist: 11.3.2011 um 16:00) gibt es unter: http://entrepreneursclub.de/v-check/apply/.

Philipp Kemper, Vorstand des Entrepreneurs Club Berlin e.V. und Gründer von reqorder.com, fasst die Grundidee des Wettbewerbs zusammen: "Der V-Check Award soll Gründer ermutigen, gute Ideen in die Tat umzusetzen. Dazu geben wir den Gewinnern, was sie benötigen: Ein Büro, Einbettung in ein Gründerzentrum, Mentoring, gründungsrelevante Dienstleistungen und ein wenig Cash. Die Investoren können beobachten, was ein Team innerhalb von drei Monaten aus einer guten Idee und EUR 20.000 macht."


Auch die an der Bewertung beteiligten Investoren sind gespannt auf die Finalisten. Ciaran O'Leary, Principal Earlybird Venture Capital: "Aus unserer Sicht ist Berlin der interessanteste Startup-Hub in Deutschland, wenn nicht in ganz Europa. Daher werden wir in Kürze vor Ort ein Büro eröffnen. Der V-Check ist für uns eine hervorragende Gelegenheit, viele spannende Teams schon in einer frühen Phase kennen zu lernen." Matthias Brix, Investment Manager Neuhaus Partners: "Berlin gewinnt zunehmend an Attraktivität für Startups, wir sind gespannt auf die zehn Finalisten und freuen uns auf persönlichen Kontakt."

Der V-Check Award wird unterstützt durch das Startupbootcamp und profund, die Gründungsförderung der Freien Universität Berlin. Auch jenseits des Awards finden Unternehmensgründer beim Startup Camp Berlin 2011 eine Plattform zum Austausch von Ideen, zum Kennenlernen von Gleichgesinnten und potenziellen Geschäftspartnern. Darüber hinaus erhalten sie dank der integrierten Workshops auch eine Menge Know-how. Die Veranstaltung wird durch den Entrepreneurs Club Berlin e.V. organisiert und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie Rainer Brüderle.

Details zum Programm des Startup Camps Berlin, zu den Workshop-Themen, Vorträge namhafter Speaker und weitere Highlights können unter http://startup-camp-berlin.de/programm aktuell mitverfolgt werden. Letzte Tickets zur Veranstaltung sind online noch verfügbar unter: http://startup-camp-berlin.de/2011/01/24/startup-camp-berlin-2011-ticket-shop/.

Keyfacts zum Startup Camp Berlin 2011:

Veranstaltungsort:
MediaDesign Hochschule
Lindenstraße 20 - 25
D-10969 Berlin-Kreuzberg

Veranstaltungsplan:
Freitag, 18.3.2011: Ab 14.00 Uhr Registrierung, 15.00 bis 18.00 Uhr Workshops sowie ab 15 Uhr Pitch-Trainig für die Finalisten des V-Check Awards
Sonnabend, 19.3.2011: 9.00 bis 20.00 Uhr Workshops, Barcamp und Konferenzteil. Abends: Party.
Sonntag, 20.3.2011: 9.00 bis 18.00 Uhr Barcamp.
(weitere Updates sind zu finden unter: http://startup-camp-berlin.de/ )

Veranstalter:
Entrepreneurs Club Berlin e.V.
Co-Veranstalter:
media.net berlinbrandenburg e.V.

Mehr Informationen zu den Sponsoren unter:
http://startup-camp-berlin.de/sponsoren/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://startup-camp-berlin.de/
Startup Camp Berlin 2011
Borsigstraße 8 10115 Berlin

Pressekontakt
http://www.markengold.de
markengold PR GmbH
Münzstr. 18 10178 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de