Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 281.606
  Pressemitteilungen gelesen: 36.223.358x
05.09.2012 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Konstantin Vierneisel¹ | Pressemitteilung löschen

Startschuss für Masterstudiengang Projektmanagement

Heidelberg, 3. September 2012. Am 23. September beginnt in Heidelberg der erste Durchlauf des neuen Masterstudiengangs "Projektmanagement (M. A.)". Praxisorientiert und auf wissenschaftlichem Niveau bilden sich darin Berufstätige zu Experten im Projektgeschäft weiter. Kurz vor dem offiziellen Bewerbungsschluss sind noch wenige Studienplätze zu vergeben.

Der berufsbegleitende Studiengang, entwickelt von der Hochschule Ludwigshafen, der Management Akademie Heidelberg und der Heidelberg School of Applied Project Management, erweist sich als Nachfragemagnet: Der Premierenjahrgang ist annähernd ausgebucht. "Wir sind in den letzten Zügen der Bewerbungsphase und haben nur noch wenige Plätze zu vergeben. Dennoch nehmen wir vielversprechende Bewerber auch kurzfristig noch auf", sagt Prof. Dr. Andreas Gissel, Studiengangsleiter und Professor für allgemeine BWL, insbesondere Organisation und Logistik an der Hochschule Ludwigshafen. "Last-Minute-Bewerbungen können sich also lohnen."


Auf dem Lehrplan: BWL, Projektmanagement und Social Skills

Das Curriculum besteht aus einem wissenschaftlich ausgerichteten, aber zugleich praxisnahen Mix aus BWL, Projektmanagement und einem besonderen Schwerpunkt, der sich mit Sozial- und Führungskompetenz beschäftigt. Die Projektmanagementkompetenzen und entsprechende Lehrveranstaltungen werden durch die Tiba Managementberatung eingebracht, die sich seit Ende der 80er Jahre auf diesem Gebiet einen Namen gemacht hat.

Zulassungsvoraussetzungen: Studium auch ohne Erststudium möglich

Der Master-Studiengang richtet sich ausschließlich an Bewerber mit Berufserfahrung. Zum Studium kann somit zugelassen werden, wer ein Erststudium absolviert hat und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement nachweist und eine Eignungsprüfung besteht. Das Besondere: Durch eine Regelung im Landeshochschulgesetz Rheinland-Pfalz steht er auch Bewerbern ohne ersten Hochschulabschluss offen. Als Zulassungsvoraussetzung sind eine Hochschulzugangsberechtigung sowie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement und das Bestehen einer Eignungsprüfung notwendig.

Drei Abschlüsse in einem Studium

Zusätzlich zu dem von der Akkreditierungsstelle FIBAA (Foundation of International Business Administration Accreditation) anerkannten Mastertitel, den die Hochschule Ludwigshafen verleiht, erwerben die Studenten eine der PM-Standardzertifizierungen, etwa den PRINCE2® Practitioner, IPMA (GPM) Level D oder den PMI Project Management Professional® (PMP). Die Absolventen schließen das Studium mit bis zu 300 ECTS-Punkten ab. Damit stehen ihnen der höhere Dienst bei öffentlichen Einrichtungen sowie der Zugang zur Promotion an einer Universität offen.

Studienmodell im Sinne des Ansatzes "Lebenslanges Lernen"

"Berufsbegleitende Masterstudiengänge passen zum Trend der Zeit", ist Studiengangsleiter Gissel überzeugt. Die Idee hinter dem Konzept überzeugte jüngst auch den Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches BDVT: Der artverwandte MBA-Studiengang "Human Resources Management", ebenfalls ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule Ludwigshafen und der Management Akademie Heidelberg, schaffte den Einzug in die Finalrunde des BDVT-Wettbewerbs um den Deutschen Trainingspreis. "Eine großartige Bestätigung unserer Arbeit und der dahinterstehenden Philosophie des lebenslangen Lernens", sagt Prof. Dr. Jürgen Abendschein, Geschäftsführer der ASB Bildungsgruppe e. V. und Direktor der Heidelberg School of Applied Project Management, die mit der Management Akademie Heidelberg kooperieren.

Für weitere Informationen: http://www.heidelberg-school.de/master-level

Der Masterstudiengang Projektmanagement auf einen Blick:

Titel des Studiums: Masterstudium (M.A.) Projektmanagement
Verliehener Grad: Master of Arts (M.A.)
Studiendauer: 21 Monate
Start: 23. September 2012, Bewerbungsschluss: 15. August 2012
Studienbeginn des übernächsten Jahrgangs: September 2013
Ort der Lehrveranstaltungen: Management Akademie Heidelberg, Heidelberg
Veranstalter: Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Management Akademie Heidelberg, Heidelberg School of Applied Project Management
Zulassungsvoraussetzung: Grundständiger Hochschulabschluss (Magister, Diplom, Bachelor) oder: fünf Jahre Berufspraxis und Bestehen einer Eignungsprüfung
Der/die Studierende weist durch das Bestehen der Eignungsprüfung gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten zu einem grundständigen Studium nach. Für diese Zulassungsvoraussetzung - das Bestehen der Eignungsfeststellungsprüfung - bescheinigt die Hochschule den Studierenden die Äquivalenz der Kompetenzen zu einem Bachelorstudium im Umfang von 180 ECTS.

Die Veranstalter

Die Hochschule Ludwigshafen gewährleistet das wissenschaftliche Niveau sowie den akademischen Anspruch des Studiums und verleiht den Mastergrad. Die Heidelberg School of Applied Project Management steuert über ihre Gesellschafterin, die Tiba Managementberatung, Projektmanagement-Expertise bei und bereitet die Absolventen auf die PM-Zertifizierung vor. Regelmäßig schult und zertifiziert die Heidelberg School Projektmanager aus Unter¬nehmen aller Branchen und Größen. Dritter Partner ist die Management Akademie Heidelberg gGmbH (MAH), eine Public Private Partnership (PPP) der Hochschule.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.heidelberg-school.de
Heidelberg School of Applied Project Management
Gaisbergstr. 11-13 69115 Heidelberg

Pressekontakt
http://www.heidelberg-school.de
Heidelberg School of Applied Project Management
Gaisbergstr. 11-13 69115 Heidelberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de