Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 120
  Pressemitteilungen gesamt: 307.628
  Pressemitteilungen gelesen: 39.864.188x
20.09.2012 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Carina Quast¹ | Pressemitteilung löschen

Herbst-CollegTage 19./20.10.2012

Eine klare Strategie und permanente Innovation sind nur zwei - wenn auch sehr wichtige - wettbewerbsentscheidende Elemente für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Im täglichen "harten Geschäft" kämpfen Unternehmer und Führungskräfte zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vielerlei Fronten.

In fast allen Unternehmen gibt es zu jeder Zeit Optimierungsbedarf. Es gilt Schwachstellen aufzudecken, um sie zu beseitigen. Mit Engagement, Zielstrebigkeit und der dahinter stehenden Vision lässt sich dann unternehmerischer Erfolg kalkulieren. Doch wer bringt ein Unternehmen auf Kurs? Wer zieht an den richtigen Fäden und wer trifft die schwierigen Entscheidungen, die manchmal auch größere Einschnitte zur Folge haben?

Es sind die Menschen, die den Großteil ihres Lebens dort verbringen und dem Unternehmen "Leben einhauchen". Die Menschen, die die Herausforderung "Innovation" annehmen und dafür ihr Bestes geben. Doch jede Führungskraft, jeder Mitarbeiter kann nur so gut sein, wie es ihm die Bedingungen und Voraussetzungen erlauben. Wenn ihm der Weg zu seinem gesamten Potenzial beispielsweise durch gute Arbeitsbedingungen, die Würdigung seiner Leistungen und Wertschätzung geebnet wird, dann kann er seine Möglichkeiten und Stärken uneingeschränkt im Sinne des Unternehmens einsetzen.

Die 55. CollegTage haben genau diese Themen im Fokus. Am 19. und 20. Oktober geht es im Bayreuther Arvena-Kongresshotel um das "harte Geschäft", also um Themen wie "Strategie", "Innovation", "Verkauf und Vertrieb". Hier widmet sich z. B. Edgar K. Geffroy dem Online-Geschäft und zeigt, warum und wo hier gerade in der heutigen Zeit außergewöhnliche Chancen liegen. Gleichermaßen zukunftsorientiert zeigt Andreas Buhr, dass wir uns mitten im Zeitalter des Vertriebs 3.0 befinden und was dies für die Unternehmen bedeutet. Was der allseits geforderten permanenten Innovation im Wege steht, zeigt Prof. Dr. Gunter Dueck, bis 2011 CTO bei IBM Deutschland, in seinem Vortrag "Die Feinde der Innovation".

Es geht bei diesen CollegTagen aber auch um die "weichen Faktoren", um den Menschen mit seinen Schwächen und Problemen, aber auch mit seinen Möglichkeiten und Stärken. Holger Kurschina, Seelsorger, Lebensbegleiter und Pfarrer im bayerischen Roding reflektiert darüber "Was uns im Leben trägt?". SchmidtColleg-Inhaber Dr. Dr. Cay von Fournier widmet sich dem Thema "Unternehmensstrategie" und dass diese eine Orientierung an klassischen Werten mit einschließen muss, um auch in unruhigen Zeiten erfolgreich sein zu können. Dass Führung nur mit Authentizität und Klarheit funktioniert, beweist Regina Först, die in ihrem Vortrag vor allem den Faktor "Mensch" im Unternehmensgefüge herausstellt. Dieses "Mensch sein" beleuchtet auch Joey Kelly, Extremsportler und Ausnahmetalent. Er zeigt, wie man mentale Stärke durch Disziplin und dem klaren Fokus auf ein Ziel erhält.

Als besonders Highlight wird Amelie Fried, eine der bekanntesten Fernseh-Moderatorinnen in Deutschland, u. a. mit dem Grimme-Preis und dem Bambi ausgezeichnet, die brisante Diskussion um Vereinbarkeit von Familie und Beruf erörtern und Wege aufzeigen, wie die vorherrschenden Rollenbilder aufgebrochen und warum Männer und Frauen nur gemeinsam erfolgreich sein können.
Und damit der Faktor "Spaß" bei den CollegTagen nicht zu kurz kommt, wurde kurzerhand die Trägerin des "Deutschen Kabarettpreises 2010" und "Bayerischen Kabarettpreises 2012", Multitalent Lizzy Aumeier, verpflichtet. Sie wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der CollegTage vermitteln, was Sex mit Macht oder umgekehrt zu tun hat.

Freuen Sie sich auf zwei spannende Tage Auszeit mit hochkarätigen Referenten und einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm!
Nähere Informationen finden Sie unter http://www.schmidtcolleg.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.schmidtcolleg.de
SchmidtColleg GmbH & Co. KG
Markt 11 95679 Waldershof

Pressekontakt
http://www.mm-pr.de
MM-PR GmbH
Markt 21 95615 Marktredwitz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de