Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 279.332
  Pressemitteilungen gelesen: 35.812.725x
08.02.2013 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Beate Lorenzoni-Felber¹ | Pressemitteilung löschen

Kostenloses Surfen in Hamburger Bussen - NB2700 Wirless Router macht's möglich!

Bern, 7. Februar 2013 - Der Hamburger Busverkehr surft auf einer neuen Welle: Fahrgäste können auf zwei Buslinien der VHH (Verkehrsbetriebe Hamburg-Hostein AG) kostenlos ins Internet gehen. Dafür wurden 25 Fahrzeuge mit den NB2700 WLAN-Routern von NetModule ausgestattet. Surfen im Internet, Lesen der aktuellen Tageszeitung, Checken von eMails, Suche nach Anschlussfahrtmöglichkeiten (Bus / Bahn) - alles ist möglich. Als bislang einzige Norddeutsche Verkehrsgesellschaft bietet die VHH das Gratis-Internet. Nach einer Pilotphase von sechs Monaten (beginnend im Dezember 2012) wird über eine Verlängerung und/oder Ausbau entschieden, ebenso ob und wie andere Unternehmen oder auch Hoch- und S-Bahn folgen.

Pro NB2700 Router können sich bis zu 100 User ins Internet einwählen, dabei bietet der Multi-SSID WLAN Access Point des Routers ein individuell gestaltbares Portal. Je nach Routerkonfiguration und Berechtigung bzw. Zulassung wird der Datenverkehr an ein firmeneigenes Portal, das Internet oder ein privates Netzwerk weitergeleitet.
Der NB2700 ermöglicht zuverlässige Fernüberwachung, gesicherten Fernzugriff und den mobilen High Speed Internetzugang als WLAN Access Point in Fahrzeugen. Modernste VPN Technologie realisiert eine völlig transparente Kommunikation für alle Arten von Anwendungen, z. B. Infotainment und Digital Signage, elektronische Bezahlsysteme für Ticketautomaten und die Sprachkommunikation auf Basis von VoIP. Dank kompakter Abmessungen eignet sich das Gerät ideal zur Integration in beengten Umgebungen. Das stabile Gehäuse schützt bestens gegen Erschütterungen und gewährleistet die Funktion auch im erweiterten Temperaturbereich (-25°C bis +70°C). Mit e1-Automotive-Zertifizierung (72/245/EWG) ist der NB2700 Router speziell für den Einsatz in mobilen Netzwerken in Bussen und anderen Straßenfahrzeugen (Trams, Taxis, Feuerwehr, Polizeiwagen) konzipiert. Das Zertifikat erlaubt den Einbau bereits während der Herstellungsphase von neuen Fahrzeugen, beispielsweise in Bussen von MAN oder Evo-Bus.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.netmodule.com
NetModule AG
Meriedweg 11 3172 Niederwangen

Pressekontakt
http://www.lorenzoni.de
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Landshuter Straße 29 85435 Erding

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de