Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 81
  Pressemitteilungen gesamt: 276.773
  Pressemitteilungen gelesen: 35.414.846x
31.01.2011 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Pia Preuß¹ | Pressemitteilung löschen

Das iPad Buch - Aktualisierte Ausgabe 2011

Das iPad von Apple gehört zu den Geräten, die das Potenzial haben, einen Markt total neu zu definieren und vor allem die Art und Weise zu verändern, wie wir mit digitalen Inhalten umgehen. Apple-Boss Steve Jobs bezeichnete es beim Erscheinen als Bindeglied zwischen iPhone und Laptop-Computern. Tatsächlich ist fast alles beim iPad darauf ausgelegt, den Medien­konsum zu vereinfachen: Surfen im Internet, Bücher und Zeitungen lesen, Fotos und Filme betrachten. Für solche Tätigkeiten ist das iPhone zu klein und das Notebook zu sperrig - genau hier springt das iPad in die Lücke.

Das iPad ist ein Muster an Anwenderfreundlichkeit: Alles scheint wie von selbst zu gehen, kaum hat man es in der Hand, schon funktioniert es. So weit zur Theorie. Spätestens aber, wenn es darum geht, die optimalen Einstellungen für das iPad zu finden oder aus der Flut von mittlerweile über 300 000 verfügbaren Apps die richtigen auszuwählen, wäre jeder Anwender froh, ein paar Tipps zu erhalten, um die passenden Apps zu finden. Wir möchten Sie mit diesem Buch an die Hand nehmen und zeigen, wie Sie das iPad nicht bloß als schickes Trend-Accessoire herumtragen, sondern routiniert und profimäßig in den Alltag einbinden können.

Viele Funktionen erschließen sich aber erst bei näherem Hinsehen, deshalb steuern die beiden erfahrenen Autoren zahlreiche Tipps & Tricks sowie jede Menge persönliche App-Empfehlungen bei.

Die Autoren:
Klaus Zellweger arbeitet als Mac-Experte bei der grössten Schweizer Computerzeitschrift «PCtipp» Gregory C. Zäch ist Verleger und Herausgeber zahlreicher Fachbücher (u.a. «Mac­intosh Bibel). Beide arbeiten seit 1984 mit dem Apple Macintosh.

Das iPad Buch
256 Seiten, Fadenheftung, durchgehend vierfarbig
ISBN 978-3-907020-66-1,
Euro 19.90 / CHF 29.90

Leseprobe: http://merky.de/mdschd

Bestellen: http://amzn.to/mc_ipad

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.midas.ch
Midas Verlag AG
Dunantstrasse 3 8044 Zürich

Pressekontakt
http://www.midas.ch
PPR – Preuß Public Relations
Hansaallee 130 60320 Frankfurt/Main

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de