Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 291.752
  Pressemitteilungen gelesen: 37.645.483x
07.02.2011 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Oliver Schillings¹ | Pressemitteilung löschen

Mobilebird punktet mit Tonqualität, nicht in Flensburg

Soest - Stressfreies Telefonieren beim Autofahren garantiert die Freisprecheinrichtung Mobilebird (BTCC-001) von GEMBIRD. Damit spart man sich großen Ärger mit der Polizei und einige Punkte in Flensburg. Punkten tut dagegen der Mobilebird mit seiner äußerst guten Sprachqualität. Für glasklaren Klang sorgt unterwegs die Rauschunterdrückung. Und die Installation ist ein Kinderspiel.

Die Freisprechanlage wird einfach an die Sonnenblende im Auto geklemmt. Dort sind Lautsprecher und Mikrofon optimal platziert. Der Mobilebird verbindet sich automatisch via Bluetooth mit dem Handy. Anrufe lassen sich mit einem Knopfdruck entgegen nehmen. Auch die Wahlwiederholung wird so aktiviert. Durch die einfache und intuitive Bedienung steht dem Telefonspaß im Auto nichts mehr im Weg.

Der Mobilebird eignet sich auch für "Dauerquatscher". Bis zu sechs Stunden lässt es sich ohne Handy in der Hand über die Freisprechanlage reden. Im Stand-by-Modus reicht der "Saft" für 600 Stunden. Für diese Ausdauer sorgt ein Lithium-Polymer-Akku. In zwei bis drei Stunden ist das schick designte Gerät mit elegantem Klavierlack wieder vollständig aufgeladen. Dies ist natürlich auch über das Kfz-Ladekabel möglich. Der Lautsprecher verfügt über 1,5 Watt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gembird.de
GEMBIRD Deutschland GmbH
Overweg 27 59494 Soest

Pressekontakt
http://www.aopr.de
Alpha & Omega PR
Am Mühlenberg 47 51465 Bergisch Gladbach

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de