Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 41
  Pressemitteilungen gesamt: 271.947
  Pressemitteilungen gelesen: 34.713.598x
08.02.2011 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Marco Dautel Dautel¹ | Pressemitteilung löschen

Auch in 2011 im Einsatz für den Handel: HTC unterstützt seine Fachhändler mit einem PoS-Ambassador-Programm und kostenlosem Pick-up-Service für defekt

Frankfurt, 08. Februar 2011 - Bereits im letzten Jahr legte HTC, führend bei Windows Phones und Android Geräten, den Grundstein für eine starke Fachhandels- und Partneroffensive und startete mit dem neuen Partner-Portal im Sommer, gefolgt von der Partner-Tour in den größten Städten Deutschlands im Herbst erfolgreich durch. Das Ergebnis: positive Resonanz bei den Händlern, die sich in den Leser- Umfragen der Telecom Handel oder markt intern wiederspiegelte. Nun setzt HTC sein Engagement für den Handel weiter fort und startet am 7. Februar mit einem PoS-Ambassador-Programm bestehend aus zwölf motivierten Damen, die als HTC Produkt- und Markenbotschafter den Fachhandel bei allen PoS-Aktivitäten tatkräftig unterstützen. Darüber hinaus vereinfacht der Smartphone-Hersteller ab April den Reparaturprozess von defekten Geräten für Händler durch einen kostenlosen Pick-up-Service.

Markenbotschafter erklären Geräte auf verständliche Weise
Das Leistungsspektrum der neuen PoS-Ambassadors reicht von der Vorstellung und Erklärung aller aktuellen HTC Smartphones über die Verteilung von PoS-Materialien für Kunden und Mitarbeiter bis hin zur Durchführung von kurzen Trainings mit dem Shop-Personal direkt am PoS. Besonders im Vordergrund steht bei HTC, dass das PoS-Team als HTC-Markenbotschafter den Händlern und seinen Mitarbeitern neue Technologien und Funktionen bei der wachsenden Anzahl an HTC-Geräten auf verständliche Weise erklärt und am Endgerät vorführt. Dazu gehört z.B. auch die Vorstellung der intuitiven Nutzererlebnisses HTC Sense. Händler können sich zudem an die PoS-Ambassadors wenden, wenn sie allgemeine Fragen haben - etwa zu Apps oder den Betriebsplattformen Android und Windows Phone 7.

Die PoS-Ambassadors gehen mit ihren Fiat 500 im HTC Branding schwerpunktmäßig in folgenden Städten und Gebieten auf Reisen:

- Berlin
- Hamburg
- Hannover
- Leipzig & Dresden
- Ruhrgebiet Ost
- Ruhrgebiet West & Düsseldorf
- Köln & Bonn
- Rhein Main
- Rhein Neckar/Pfalz
- Stuttgart
- München
- Nürnberg &Würzburg& Regensburg

Die Einsatzgebiete der PoS-Ambassador werden zudem sukzessive ausgeweitet und ergänzt. Ab dem zweiten Quartal ist auch in der Schweiz und in Österreich der Einsatz von HTC-Markenbotschaftern geplant.

Pick-up-Service bringt Geräte ab April kostenlos zur Reparatur
Den Händlern weiter unter die Arme greifen will HTC beim Ausbau des neuen Geräte Pick-up-Service. Die Idee hinter dem Konzept ist, dass der Kunde sein defektes Smartphone einfach im Ladenlokal abgibt und der Händler den Kurierservice mit der Abholung beauftragt. HTC zahlt den Transport, so dass weder für den Kunden noch für den Händler Kosten entstehen - ein einzigartiges Hersteller-Modell in Deutschland. Der Reparaturstatus kann außerdem über ein System nachverfolgt werden. Vorteil für den Fachhändler: er kann dem Kunden bei der Reparatur seines defekten Smartphones helfen und darüber hinaus den Besuch in seinem PoS als Baustein für die Kundenbindung nutzen. Die genauen Details werden zum Start des Pick-up-Service bekannt gegeben. Alle im HTC Partner-Portal (www.htcpartner.eu) registrierten Händler können vom Pick-up-Service ab dem zweiten Quartal 2011 profitieren. Schon jetzt steht Fachhändlern eine spezielle BusinessHotline als Soforthilfe zur Verfügung, bei der sie priorisiert und kompetent Antworten zu allen Support-Fragen (Level 1 und Level 2) rund um die HTC-Smartphones erhalten.

André Lönne, Executive Director HTC DACH, erklärt: "Mit dem Aufbau unseres Partner-Portals und der Partner Roadshow haben wir letztes Jahr klare Zeichen für unser Engagement im Handel gesetzt. Darauf aufbauend, wollen wir den Fachhändlern nun mit dem Geräte Pick-up-Service sowie dem PoS-Ambassador Programm weiteren Support anbieten. Damit unterstützen wir den Händler dabei, den Endkunden kompetent über das mittlerweile umfangreiche und schnell wachsende Produktportfolio von HTC zu beraten."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.htc.com
HTC - Niederlassung Germany
Herriotstr. 1 60528 Frankfurt/M

Pressekontakt
http://www.trademarkpr.eu
Trademark PR GmBH
Goethestrasse 66 80335 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de