Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 31
  Pressemitteilungen gesamt: 276.942
  Pressemitteilungen gelesen: 35.462.155x
09.02.2011 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Bastian Schink¹ | Pressemitteilung löschen

Mobile World Congress: Cellebrite stellt neues Datenübertragungstool für Mobiltelefone vor

Paderborn, 9. Februar 2011 - Cellebrite, ein führender Anbieter von mobilen Synchronisationslösungen, präsentiert auf dem diesjährigen Mobile World Congress (14. bis 17. Februar in Barcelona, Halle 8, Stand B71) die neueste Generation seines Datenübertragungstools. Mit dem autarken Cellebrite Touch lassen sich innerhalb kürzester Zeit die Inhalte von Mobiltelefonen - beispielsweise Bilder, Videos, Klingeltöne, SMS und Kontaktdaten - auf ein neues Gerät übertragen. Zusätzlich können nun auch bequem Apps installiert werden. Mobilfunk-Anbieter und Handy-Shops können somit am Point-of-Sale ihren Service verbessern und die Kundenbindung im schwierigen, umkämpften Markt erhöhen.

Durch den integrierten Touchscreen gestaltet sich die Bedienung des Cellebrite Touch sehr einfach und intuitiv: Die Software führt die Anwender durch den Übertragungsprozess und erkennt sogar die angeschlossenen Mobiltelefone. Die Mitarbeiter können somit ohne große Einarbeitung das Gerät einfach bedienen und den Kunden einen deutlichen Mehrwert bieten: Die Lösung sichert ihre Handy-Inhalte und reduziert die Scheu auf ein neues Modell umzusteigen, da der meist lästige Datentransfer entfällt. Untersuchungen zeigen, dass rund ein Drittel der Kunden häufiger das Mobiltelefon wechseln würde, wenn sich der Datentransfer vom alten auf das neue Gerät einfacher gestalten würde. Zudem können durch entsprechende Services, etwa Backups des Handy-Inhalts auf USB-Sticks und SD-Karten, zusätzliche Einnahmequellen erschlossen werden. Für die Mobilfunkanbieter bedeutet dies ein merkliches Umsatzplus, da sofort mit dem neuen Handy telefoniert und SMS verschickt werden können.

"Auch in diesem Jahr ist davon auszugehen, dass Apps fuer Smartphones zu den Trendthemen zählen werden", erklärt Bernhard Pawlak, Geschäftsführer der Cellebrite GmbH. "Der Cellebrite Touch ist ein universelles Service-Tool, das beim Umstieg auf ein neues Gerät, im Reparaturfall und zur Installation von Apps direkt am POS eingesetzt werden kann. Die Kunden können vor Ort gezielt beraten werden, welche Applikationen für ihre individuellen Anforderungen am besten geeignet sind und sich diese dann auch gleich auf dem Mobiltelefon installieren lassen. Der POS wird dadurch gegenüber den diversen Web- und App-Shops deutlich gestärkt."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.cellebrite.com
Cellebrite GmbH
Vattmannstraße 1 33100 Paderborn

Pressekontakt
http://www.weissenbach-pr.de
Weissenbach PR
Nymphenburger Str. 86 80636 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de