Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 121
  Pressemitteilungen gesamt: 314.366
  Pressemitteilungen gelesen: 40.843.541x
07.01.2019 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Stefan Eriksson¹ | Pressemitteilung löschen

Konftel Video-Pakete verfügbar

Konftel (https://www.konftel.com/de/), der weltweit führende Hersteller von Konferenztelefonen, startet den Verkauf der Konftel Collaboration Solutions, einer Serie aus Paketen für flexible Online-Videokonferenzen. Die Pakete enthalten jeweils ein Konftel Konferenztelefon oder Freisprechgerät, die Konftel Cam20 USB-Kamera oder die Konftel Cam50 PTZ-Kamera sowie den Konftel OCC Hub (One Cable Connection). Der Anwender schließt seinen Computer über nur ein USB-Kabel an den Konftel OCC Hub an. Auf diese Weise ist es sofort mit allen weiteren Geräten verbunden. Entscheidend in der Praxis ist die einfache und benutzerfreundliche Bedienung, kombiniert mit perfekter Audio- und Videoqualität. Konftel Collaboration Solutions gibt es für kleine Räumen und Huddle Rooms mit bis zu sechs Personen ebenso wie große Konferenzräume mit bis zu 20 Personen. Die Videopakete sind ab 479 Euro erhältlich. Der Verkauf startet ab sofort.

Flexibel einsetzbar mit allen gängigen Collaboration-Lösungen

Die neuen Konftel Videopakete sind für die tägliche Praxis im Büro optimiert. Sie unterstützen den "Bring Your Own Meeting"-Ansatz. Das heißt, der Benutzer bringt die Videokonferenz auf seinem Laptop mit in den Konferenzraum. Die Konferenz basiert dabei entweder auf einer Konferenzeinladung, die er von einem Gesprächspartner erhalten hat oder die er selbst verschickt hat. Die verwendete Plattform ist flexibel: zum Beispiel Skype, Skype for Business, Webex, Teamviewer, GoTo-Meeting, Circuit oder eine der vielen weiteren Collaboration-Lösungen. Im Besprechungsraum schließt der Anwender sein Laptop über nur ein USB-Kabel an den Konftel OCC Hub an. Damit ist er mit dem Konferenztelefon oder Freisprechgerät, der Kamera sowie einem Beamer oder Bildschirm (per HDMI) verbunden. Kunden, die bereits Audiokonferenzgeräte von Konftel einsetzen, können diese um die Kameras und den OCC Hub erweitern.

Einfache Lösung für alltägliche Videokonferenzen

"Die Anzahl der Audio- und Videokonferenzen über Online-Collaboration-Lösungen wie Skype, Webex, Circuit und viele andere Tools nimmt seit Jahren kontinuierlich zu", sagt Ralf Kalker, Vertriebsdirektor für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Konftel. "Mit teuren und aufwendigen Videokonferenzlösungen ist dieser Bedarf nicht zu adressieren. Gefragt sind kostengünstige und benutzerfreundliche Lösungen, die ohne viel Nachdenken mit dem eigenen Laptop einsatzbereit sind."

Benutzerfreundlich bei perfekter Sound- und Videoqualität

"Uns ist bewusst, dass Benutzerfreundlichkeit das absolut wichtigste Kriterium bei Konferenzlösungen ist", sagt Torbjörn Karlsson, Produktmanager bei Konftel. "Der Anwender soll einfach das orange Kabel auf dem Tisch anschließen und loslegen. Dank der Konftel OmniSound Technologie finden dabei alle Konferenzen in perfektem HD-Klang statt." Darüber hinaus bietet die Konftel Cam20 USB-Kamera eine gestochen scharfe 4K Ultra HD Auflösung bei einem 105 Grad weiten Blickwinkel. Die schwenkbare Konftel Cam50 PTZ-Kamera (Pan Tilt Zoom) liefert hochauflösende Videos in HD 1080p 60fps. Beide Kameras lassen sich per Fernbedienung einstellen.

Kosteneffiziente und clevere Lösungen

"Es war höchste Zeit, einfache Videolösungen für Arbeitsplätze weltweit zu schaffen. Wir bieten jetzt Videolösungen für jeden Bedarf", sagt Peter Renkel, CEO von Konftel. "In der Vergangenheit waren Videokonferenzen oft kompliziert. Diese Zeiten sind vorbei. Wir haben das Problem kosteneffizient und clever gelöst."

Frost & Sullivan ist überzeugt

Das Analystenunternehmen Frost & Sullivan hat Konftel in diesem Jahr mit dem "Best Practices Award" ausgezeichnet. Die Analysten haben ihre Auswahl damit begründet, dass Konftel mit seinen neuen Videolösungen den traditionellen Markt für Konferenztelefone aufrütteln wird.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.konftel.com
Konftel AB
Döbelnsgatan 19 SE-90106 Umeå

Pressekontakt
http://www.dipacom.de
Dipacom
Grabenstr. 31 96114 Hirschaid

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de