Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 297.680
  Pressemitteilungen gelesen: 38.489.474x
02.09.2013 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Jürgen Harpain¹ | Pressemitteilung löschen

Neues Tubusgehäuse "TUS" von Fischer Elektronik

Die neuen Tubusgehäuse des in Lüdenscheid ansässigen Unternehmens Fischer Elektronik GmbH (http://www.fischerelektronik.de) sind für vielfältige Einsatzbereiche konzipiert und verfügen über eine ergonomische Formung. Die integrierten umlaufenden Führungsnuten erlauben eine horizontale oder vertikale Aufnahme von nicht genormten Leiterplatten in einer Materialstärke von 1,6 und 2,0 mm. Bislang sind die TUS-Gehäuse in zwei Varianten erhältlich. Aufgrund seiner besonderen Profilgeometrie eignet sich das Tubusgehäuse für die Aufnahme von Folientastaturen oder Frontfolien.

Oberflächen in drei Ausführungen

Die Standardfarbe der in dem Tubusgehäuse integrierten Designleisten aus Kunststoff der UL 94-Brandklasse (V0) ist ähnlich dem RAL-Farbton 3002. Nach Kundenwunsch können sie in verschiedenen Farben produziert werden. Die Gehäusestandardlängen liegen zwischen 50 und 220 mm. Die Oberflächen sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Zudem wird eine EMV-gerechte Ausführung mit elektrisch leitfähigen, transparent passivierten Oberflächen und zusätzlich leitfähigen Dichtungen offeriert. Sowohl die Deckelplatten als auch die Tubusprofile können nach individuellen Anforderungen mit einer mechanischen Bearbeitung, Oberflächenbehandlung oder Bedruckung versehen werden. Die Lieferung erfolgt als zerlegter Bausatz inklusive Deckelplatten und Montagematerial. Gerne stehen die Fachleute von Fischer Elektronik für Fragen zum Produkt zur Verfügung.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.fischerelektronik.de
Fischer Elektronik GmbH & Co. KG
Nottebohmstraße 28 58511 Lüdenscheid

Pressekontakt
http://www.fischerelektronik.de
Fischer Elektronik GmbH & Co. KG
Nottebohmstraße 28 58511 Lüdenscheid

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de