Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 20
  Pressemitteilungen gesamt: 298.019
  Pressemitteilungen gelesen: 38.552.158x
03.09.2013 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Maja Schneider¹ | Pressemitteilung löschen

Hocheffizientes mobiles Energiescanning mit e.hive und ZigBee Connection

Kooperation von m2m Germany und Eichenwald: ZigBee Connection und e.hive als mobile Kombination für hocheffizientes Energiemanagement

m2m Germany präsentiert die gemeinsame Lösung erstmals öffentlich zum M2M Summit am 10. September 2013 in Düsseldorf

Das bundesprämierte System "e.hive" für mobiles Energiescanning des Saarländischen Unternehmens Eichenwald Mess- und Analysetechnik macht den Energieverbrauch eines Gebäudes sichtbar und deckt das Einsparpotential auf. Eine detaillierte Analyse und die daraus resultierende Verhaltensanpassung können zu Einsparungen von bis zu zehn Prozent führen. Durch weitere Maßnahmen, die sich aus der Analyse ableiten lassen, können bis zu 35 Prozent zusätzlich eingespart werden.

Das e.hive-System funktioniert denkbar einfach: Kleine kabellose Funksensoren von 4-noks sammeln über einen bestimmten Zeitraum die energiespezifischen Daten eines Gebäudes wie Temperatur, Feuchtigkeit oder Helligkeit. Diese werden dann an einen Server weitergeleitet, wo sie mit der dazugehörigen Software ausgewertet werden können. Durch das einfache Plug & Play-System und eine Anbindung an das Internet kann man mit Hilfe eines Internetbrowsers, Smartphones oder Tablets in kürzester Zeit und ohne technisches Vorwissen auf die gelieferten Messdaten zugreifen. Es lässt sich sofort feststellen, wie sich das Gebäude rund um die Uhr verhält, wo beispielsweise Lampen trotz ausreichenden Tageslichts brennen oder Heizungen nach Arbeitsschluss weiterlaufen.

ZigBee-Komponenten von 4-noks liefern die Daten

Eichenwald setzt dabei ganz auf die Komponenten der "ZigBee-Connection" von 4-noks, die m2m Germany im deutschsprachigen Raum vertritt. Das modulare, bidirektionale und drahtlose Kommunikationssystem auf der Basis des Funkstandards ZigBee ist direkt "plug & play" im Bestand einsetzbar.

"Wir haben uns für die 4-noks Produkte und die fachliche Unterstützung von m2m Germany entschieden, weil wir im Rahmen unserer mobilen sowie skalierbaren Komplettlösung für das Energiemanagement drahtlose Komponenten benötigen, die leicht und ohne Vorkenntnisse einzusetzen und zu bedienen sind. Sie funktionieren über das standardisierte Modbus-Protokoll, arbeiten mit dem Funkstandard ZigBee, sind vielseitig einsetzbar und zeichnen sich vor allem durch eine hohe Messgenauigkeit aus", sagt Firmenchef Donald Eichenwald.

Die 4-noks Produktpalette umfasst alle Bestandteile des Netzwerkes vom Gateway, Repeater und Router über diverse Sensoren für Temperatur, Luftfeuchte, Helligkeit, Strom und Leistung bis hin zu Smart Plugs und Relaiskomponenten.

"Trotz mehrfachen Auf- und Abbaus der mobilen Messanlage läuft das System hervorragend, wir haben ausgiebig und intensiv getestet und sind absolut zufrieden", ergänzt Eichenwald. "Und wo Energie gespart wird, kann es am Ende nur Gewinner und zufriedene Kunden geben."

Mehr Infos zum M2M Summit in Düsseldorf am 10.09.2013: http://www.m2m-summit.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.m2mgermany.de
m2m Germany
Am Kappengraben 18 61273 Wehrheim

Pressekontakt
http://www.it-publicrelations.com
IT Public Relations
Bundesallee 81 12161 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de