Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 99
  Pressemitteilungen gesamt: 323.654
  Pressemitteilungen gelesen: 42.082.697x
10.01.2019 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Herr Johannes Brümmer¹ | Pressemitteilung löschen

Schluss mit dem Schlüssel-Chaos

Vielen Unternehmern dürfte das bekannt vorkommen: Mitarbeiter suchen den Schlüssel für das Dienstfahrzeug oder finden das Diensthandy für den Außendienst nicht. In zahlreichen Betrieben befinden sich oftmals die Gegenstände nicht dort, wo sie eigentlich hingehören. Und je größer die Firma ist, desto schwieriger wird es, den nötigen Überblick zu behalten. Mit dem elektronischen Schranksystem von Backens Systems verwalten Unternehmen alle Schlüssel sowie Wertgegenstände zuverlässig und effizient.



"Wer die vielen Schlüssel für die zahlreichen Sicherheitstüren oder die Dienstfahrzeuge sowie wertvollen Gegenstände wie Spezialwerkzeuge oder anderes Equipment manuell verwalten möchte, verliert irgendwann den Überblick und gefährdet damit auch die Sicherheit seines Unternehmens", weiß Dirk Backens, Geschäftsführer der Backens Systems GmbH aus Hilden. Mit dem elektronischen Schranksystem gehört die zeitintensive Suche endlich der Vergangenheit an.



Die wesentlichen Vorteile des modernen Systems: Es garantiert eine sichere Aufbewahrung und sorgt so für Ordnung sowie Transparenz. Zudem ermöglicht es eine optimale Übersicht aller vorhandenen Schlüssel sowie Wertgegenstände und reduziert somit letztendlich mögliche Sicherheitslücken. Mit dem elektronischen Schranksystem können Zugriffe auf Schlüsselbunde, Wertgegenstände und anderes Equipment bestimmten Mitarbeitern zugewiesen werden. Für eine zuverlässige Kontrolle sorgt dabei die intelligente, elektronische Schnittstelle innerhalb des Systems. "Jede Entnahme und Rückgabe wird dabei elektronisch erfasst, dokumentiert und kann bei Bedarf für einen späteren Report ausgegeben werden", erklärt der Geschäftsführer.



Die webbasierte Software kontrolliert alle Schlüssel sowie Gegenstände über mehrere Standorte und erlaubt dadurch eine zentrale Verwaltung. Benötigen Kunden spezielle Anwendungen, bietet Backens Systems zahlreiche Features sowie Module an. So können beispielsweise der Kilometerstand und weitere Informationen zum Fahrzeugzustand elektronisch erfasst werden. Ein weiteres Feature des elektronischen Schranksystems ermöglicht es, dass Mitarbeiter vor Dienstschluss an eine Rückgabe erinnert werden. Parallel erhalten auch die Verantwortlichen im Facility Management einen elektronischen Hinweis und können so schnell sowie zielgerichtet reagieren.



"Entscheiden sich Kunden für das elektronische Schranksystem, werden diese vor allem den hohen Sicherheitsstandard, die geringen Wartungskosten sowie den minimalen Organisationsaufwand zu schätzen wissen", erklärt der Experte für Sicherheitstechnik, Dirk Backens, abschließend.



Weitere Informationen zu Brandmeldeanlage Wuppertal, Sicherheitstechnik Wuppertal und anderen Themen gibt es auf https://www.backens-systems.de.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Backens Systems GmbH
Herr Dirk Backens
Max-Volmer-Straße 14
40724 Hilden
Deutschland

fon ..: 02103 / 78902-0
fax ..: 02103 / 78902-49
web ..: https://www.backens-systems.de
email : info@backens-systems.de

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Herr Johannes Brümmer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de