Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.765.278x
06.02.2013 | Essen & Trinken | geschrieben von Susanne Fiederer¹ | Pressemitteilung löschen

Gourmet-Reise durch Düsseldorf: Best of Menüs zum Spitzenpreis

"Angesprochen ist jeder, der Spaß an guter Küche hat und immer schon einmal ausprobieren wollte, was die Sterne- und Spitzenköche in Düsseldorf zu bieten haben", erklärt Jens Schnückel von What´s Cooking?, der koordinierenden Agentur hinter den Spitzenköchen (http://www.duesseldorfer-spitzenkoeche.de) . Auf dem Speiseplan stehen Sternegerichte von den frisch gebackenen Sterneköchen Christian Penzhorn (http://www.monkeysplaza.com) (Monkey´s West), und Marcel Schiefer (Schorn) ebenso wie kulinarischen Highlights von Holger Behrens (Berens am Kai), Daniel Dal Ben (Tafelspitz), Florian Ohlmann (Lido) oder Oliver Neu-hoff (Bistro im Maxhaus). Auch Patrick Le Guerr, (Patrick´s Seafood), Alexander Türk (Fehrenbach) und Christoph Suhre (D´vine) sind mit von der Partie. Bastian Falkrenroth lädt anlässlich der Aktion mit einem Überraschungsmenü zum Pre-Opening in sein neues Restaurant "U". Alle anderen Menüs lassen sich nachlesen unter http://www.duesseldorfer-spitzenkoeche.de. "Ebenso außergewöhnlich wie der Preis", so Schnückel, "ist sicher die Tatsache, dass sich hier 11 Spitzenköche, die ja im Normalfall auch miteinander konkurrieren, zusammen getan haben, um gemeinsam Spitzenküche zum Sonderpreis zu präsentieren."

Die Best of-Aktion ist bereits die dritte Veranstaltung der Spitzenköche (http://www.duesseldorfer-spitzenkoeche.de) , die sich erst im April 2012 zusammen gefunden haben. Gemeinsam hat man bereits per Casting die Spitzenbauern der Region gesucht oder in Kooperation mit der Frankenheim Brauerei die Brauhausküche neu definiert. Die enge Zusammenarbeit, der Austausch und gemeinsam Aktivitäten sind Basis der Spitzenköche-Plattform: "Das Motto, gemeinsam sind wir stärker,", sagt Schnückel, "ist gelebte Philosophie der Spitzenköche. Von der gemeinsamen Beschaffung bester lokaler Produkte oder eben Marketing-Aktivitäten wie der Best of-Aktion profitieren alle." Die 69-Euro-Menüs jedenfalls können sich sehen lassen: Wie man es von einer Spitzenküche erwarten kann präsentieren die Köche neben den klassischen Gängen, Vor-, Hauptspeise und Dessert, auch ein Amuse-Bouche oder Zwischengänge wie z.B. Sorbet mit Champagnertrauben im D´Vine oder eine "Petite surprise"bestehend aus Purple-Curry-Süppchen mit Kokosnus, Ananas und Teriyakispieß im Fehrenbach. "Die Menüs spiegeln alle die hohe Kochkunst unserer lokalen Spitzenköche wieder", betont Jens Schnückel. "Wer immer schon einmal günstig in diese Art von Kulinarik hinein schnuppern wollte, sollte sich die Best of-Aktion nicht entgehen lassen."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.duesseldorfer-spitzenkoeche.de
What´s cooking UG
Kaistraße 12 40221 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.impressions-kommunikation.de
Impressions Ges. f. Kommunikation mbH
Auf der Böck 3c 40221 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de