Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 86
  Pressemitteilungen gesamt: 297.679
  Pressemitteilungen gelesen: 38.483.571x
09.02.2018 | Essen & Trinken | geschrieben von Thomas Trocha¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Partyweine und alkoholfreie "Secco" des Weinkonvents Dürrenzimmern zur ProWein 2018

Für Partylaune sorgt der Weinkonvent Dürrenzimmern auf der ProWein mit zwei neuen Weinen. Lieblich im Geschmack, mit viel Fruchtaromatik und einem Alkoholgehalt von rund zehn Prozent, bringen die neuen "Partylaune"-Weine in weiß und rose Trinkspaß für eine junge Zielgruppe. Zur Einführung im Handel werden die Weine mit POS-Plakaten im Format DIN A1 und DIN A2 angeboten.
Fein und fruchtig, mit exotischen Noten von Maracuja, Ananas, Honigmelone und einem harmonischen Süße-Säurespiel gesellt sich der Weißwein unter die jungen Partygäste. In ihm stecken die Rebsorten Müller-Thurgau, Kerner und Muskateller.
Der Rose wurde aus Portugieser-Trauben erzeugt. Er bietet ein fruchtiges Potpourri von Beerenaromatik, Vanille und Fruchtdrops. Samtig im Geschmack und mit einer dezenten Säure, ist er fruchtig und weich.
Die Partylaune-Weine sind ab sofort erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung: 4,50 EUR/0,75l).

Nicht nur für diejenigen, die nach der Party mit dem Auto fahren müssen, bieten sich die beiden alkoholfreien "Secco" an. Zu dem bereits erfolgreich eingeführten alkoholfreien roten "Secco" kommt eine weiße Variante neu dazu. Die beiden Produkte werden aus entalkoholisiertem Wein und Traubensaft hergestellt und ähnlich der Herstellung eines Secco mit Kohlensäure versetzt. Zwei verlockende Getränke, die fein perlend am Gaumen mit einer weichen Fruchtigkeit verführen. Um dem Charakter eines Secco bei Festlichkeiten auch optisch zu entsprechen, sind die beiden "Null-Prozent"-Produkte in der Sektflasche erhältlich (ab März, unverbindliche Preisempfehlung: 5,90 EUR/0,75l).

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de
Werinkonvent Dürrenzimmern eG
Meimsheimer Straße 11 74336 Brackenheim-Dürrenzimmern

Pressekontakt
http://www.meister-plan.de
meister-plan // Bettina Meister
Schellbergstraße 39 70188 Stuttgart

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de