Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 114
  Pressemitteilungen gesamt: 307.508
  Pressemitteilungen gelesen: 39.849.469x
13.04.2018 | Essen & Trinken | geschrieben von Birgit Rose¹ | Pressemitteilung löschen

Der Hurom Slow Juicer H-AI: Das Zeitsparwunder

Zurücklehnen, entspannen, auftanken - mit dem Slow Juicer H-AI von Hurom ist es jetzt einfach wie nie, gesunden und vitaminreichen Saft herzustellen. Dafür sorgt der Smart Hopper, ein innovativer, geschlossener Aufsatz mit integriertem Zerkleinerer, der es erlaubt, alle Zutaten auf einmal einzufüllen. Ob frische Äpfel, Trauben, Melonen, Tomaten oder Karotten - das alles wird ohne weiteres Zutun in köstlichen Saft verwandelt. Bei herkömmlichen Entsaftern entsteht durch die hohe Geschwindigkeit der Zentrifuge Reibungswärme und es gelangt viel Sauerstoff an die Zutaten. Damit wichtige Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe sowie sekundäre Pflanzenstoffe erhalten bleiben, arbeitet der neue Slow Juicer H-AI mit der von Hurom entwickelten Slow Squeezing Technology (SSTTM). Mit 60 Umdrehungen pro Minute garantiert der Slow Juicer schonendes Entsaften bei maximaler Effizienz.

Die v-förmige Press-Schnecke aus BPA-freiem Ultem™ macht ihrem Namen alle Ehre: Langsam presst sie die Zutaten durch den Filter und Rückstände setzen sich dank ihrer glatten Oberfläche gar nicht erst fest. Der Saft wird automatisch gemischt, sodass beim Entsaften unterschiedlichster Zutaten ein homogener Mix entsteht. 30 Minuten Dauerbetrieb ermöglicht der robuste 150-Watt-Motor, der effizient, aber flüsterleise arbeitet. Der neue geneigte Boden der Saftkammer garantiert, dass auch der letzte Tropfen Saft im Auffangbehälter landet, der bis zu 1000 ml selbstgemachten Saft fasst. Drei separate Filter mit unterschiedlichen Lochgrößen gehören zum Lieferumfang.

Der leistungsstarke Slow Juicer H-AI ist von Hurom für ein einzigartig einfaches Handling konzipiert. Das beginnt bereits beim Zusammenbauen: Die Press-Schnecke kann durch den neuartigen Aufbau in jeder beliebigen Position aufgesetzt werden und wird durch kurzes Anpressen ganz einfach fixiert. Neu ist beim H-AI von Hurom auch der komplett vertikale Aufbau des Slow Juicers: Der Auffangbehälter für den Trester kann jetzt direkt unter der Saftkammer eingeschoben werden. So fügt er sich nahtlos in den Sockel des Geräts ein und nimmt keinen zusätzlichen Platz auf der Arbeitsfläche in der Küche ein. Optisch ist der H-AI ebenfalls ein Genuss - durch das geradlinige Design passt der Slow Juicer garantiert zu jeder Kücheneinrichtung.

Bildquelle: Hurom

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hurom-deutschland.de
Holländer Elektro GmbH & Co.KG
Flinschstraße 35 60388 Frankfurt am Main

Pressekontakt
http://www.beckerdoering.com
becker döring communication
Kaiserstr. 9 63065 Offenbach

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de