Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 293.359
  Pressemitteilungen gelesen: 37.881.319x
28.05.2018 | Essen & Trinken | geschrieben von Dennis Bauer¹ | Pressemitteilung löschen

Pack4Food24 baut Angebot an Bio Einwegverpackungen weiter aus

Aktuell sind die Einwegverpackungen aus Plastik und Kunststoffen wieder in aller Munde, denn die EU erwägt Verbote von Strohhalmen, Einwegbestecken und Verpackungen, um dem globalen Verbrauch und der oftmals damit verbundenen Verschmutzung entgegenzuwirken. Nun verfügt gerade Deutschland und Westeuropa sicher über eines der effektivsten Recyclingsysteme, und die Pläne der Brüsseler Bürokraten scheinen ein wenig von Aktionismus durchzogen, aber natürlich ist der positive Effekt von weniger ölbasierten Kunststoffen in der Umwelt unumstritten.
Im Grunde muss aber kein Restaurantbesitzer, Imbissbetreiber oder Streetfood Aktivist in seinem Foodtruck Angst haben seine Produkte in Zukunft nicht mehr serviceorientiertverkaufen zu können. Längst gibt es im Bereich des modernen Gastronomiebedarfs adäquate und nachhaltige Alternativen zu herkömmlichen Kunststoffverpacken und Einweglösungen aus Plastik.
Ein Spezialist rund um den Bereich der umweltfreundlichen To-Go- und Takeawayverpackungen (http://www.pack4food24.de) ist z.B. das Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen Pro DP Verpackungen, welches am Markt u.A. mit dem B2B Onlineshop Pack4Food24.de aktiv ist. Zwar umfasst das Sortiment des weltweit agierenden Verpackungsspezialisten auch zahlreiche Produkte aus Kunststoff, was in vielen Bereichen auch ökologisch nicht von Nachteil sein muss, aber immer mehr Imbissberpackungen und Gastronomielösungen sind mittlerweile aus umweltfreundlichen oder nachhaltigen Materialien lieferbar.
Egal ob es sich um Papiertrinkhalme, Zuckerrohr Menüboxen, Palmblattgeschirr, Papiertragetaschen oder Trinkbecher, Salatschalen und Bestecke aus dem Bio Kunststoff PLA (https://www.pack4food24.de/BIO-Einwegverpackungen) handelt, im Sortiment von Pack4Food24.de, bzw. der Pro DP Verpackungen finden umweltbewußte Gastronomen längst die passende Alternative für den gehobenen ökologischen Anspruch.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bioverpackungen.kaufen
Pack4Food24.de
Heidelbergweg 9 07580 Ronneburg

Pressekontakt
https://www.pro-dp-verpackungen.de/sortiment/moderne-bio-einwegverpackungen/
Pro DP Verpackungen
Heidelbergweg 9 07580 Ronneburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de