Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 330.260
  Pressemitteilungen gelesen: 43.221.943x
09.07.2019 | Essen & Trinken | geschrieben von Dennis Bauer¹ | Pressemitteilung löschen

Schluss mit Plastik! Kompostierbare Hemdchentragetaschen für Obst, Gemüse und Imbiss

In den letzten Jahren hat die freiwillige Selbstverpflichtung des Einzelhandels zu einer deutlichen Verringerung des Plastiktütenverbrauchs in Deutschland und Europa geführt. Gerade die Einkaufstüten aus Kunststoff konnten durch umweltfreundliche Einwegvarianten wie Papiertragetaschen (https://www.pack4food24.de/papiertragetaschen), oder auch durch innovative Mehrwegtragetaschen, z.B. aus PP Woven (https://www.pack4food24.de/pp-woven-tragetaschen), also recycelten PET Flaschen, ersetzt werden.
Problematisch sind jedoch auch Plastiktüten für den direkten Lebensmittelkontakt, welche von der Selbstverpflichtung weitestgehend ausgenommen waren. Diese Hemdchentragetaschen oder Knotenbeutel findet man häufig in den Obst- und Gemüseabteilungen der Supermärkte oder entsprechenden Fachgeschäfte, aber auch im Imbisssektor sind die günstigen Tüten sehr beliebt. In der Plastikproblematik sind diese extrem leichten und meist nicht recycelbaren Tüten nicht zu vernachlässigen, und so arbeiten Verpackungsspezialisten wie die Pro DP Verpackungen stetig daran, nachhaltige und umweltfreundlichere Alternativen für solche problematischen Produkte zu finden.
Wie man seit Kurzem auf Pack4Food24.de, dem B2B Onlineportal der Pro DP Verpackungen, erkennen kann, gibt es diese Alternativen durchaus, denn der Großhandelsprofi aus Ronneburg bietet in seinem Sortiment mittlerweile verschiedene Größen von kompostierbaren Bio Hemdchentragetaschen (https://www.pack4food24.de/bio-hemdchentragetaschen) an. Auf den ersten Blick sind diese Bio Tragetaschen sehr plastikähnlich, was gerade dem Verpacken und Transport von Lebensmitteln zuträglich ist, aber im Gegensatz zu ihren erdölbasierten Kollegen sind diese Hemdchentragetaschen zu 100% aus nachwachsenden und abbaubaren Materialien hergestellt.
Vielmehr sind die nachhaltigen Tragehilfen sogar deutlich stärker als herkömmlich bekannte Plastiktüten, und können ebenfalls mit eigenen Motiven, Designs oder Werbedrucken gestaltet werden.
Neben den verschiedenen Größen an Hemdchentragetaschen mit Bio Aufdruck werden in Zukunft auch praktische Biobeutel auf Rolle verfügbar sein.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.bioverpackungen.kaufen
Pack4Food24.de - Das B2B Portal für Gastronomie, Hotel & Handel
Heidelbergweg 9 07580 Ronneburg

Pressekontakt
http://www.pro-dp-verpackungen.de
Pro DP Verpackungen
Heidelbergweg 9 07580 Ronneburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de