Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 279.215
  Pressemitteilungen gelesen: 35.787.232x
06.02.2012 | Essen & Trinken | geschrieben von Reinhard Büttner¹ | Pressemitteilung löschen

Wunderbare neue Salate-Welt

Überwiegend werden Feinkostsalate mit einer dicken Mayonnaise oder Salatcreme hergestellt. Als vordergründig schlanke Alternative wird dem Verbraucher eine Sauce mit Joghurt, Buttermilch oder ähnlichen "Schlankmachern" angeboten. Das Ergebnis ist eine kompakte Sauce, welche nicht nur an Mayonnaise erinnert, sondern auch eine entsprechend hohe Kalorienzahl verbirgt. Da kommt kein wirkliches Gourmetfeeling auf. Der Feinschmecker von heute erwartet ein bekömmliches, kalorienarmes Geschmackserlebnis, verbunden mit einer interessanten Komposition. Lifestyle und Genuss ohne Reue!
MEYPOTEX Solutions ist es jetzt gelungen, fast alle Feinkostsalate und viele Convenience-Artikel, welche mit einem leckeren Dressing oder einer pikanten Marinade zubereitet wurden, maschinell abzufüllen. Das Feinkostangebot wird dadurch mit unzähligen Varianten bereichert. Die Hersteller können sich schon mal einen zusätzlichen Regalmeter im LEH reservieren lassen.
Der gute Gurkensalat, meist in einer Dill-Sauerrahm-Sauce, kann nun auch in einer leichten Kräuter-Balsamico-Marinade angeboten werden. Den Fettgehalt des Salates bestimmt der Anbieter ganz alleine. Er dosiert die Menge Öl für seine Salatkompositionen: 3 %, 5 % oder doch lieber 10 % Oliven-, Sesam- oder Walnussöl? Und das alles fein abgestimmt nach seinen Vorstellungen und seinem Geschmack ohne Bedenken für die Abfüllbarkeit. Mit MEYPOTEX geht (fast) alles! Vielfalt ohne Ende! Den Wünschen der Verbraucher kann jetzt viel besser Rechnung getragen werden. Ganz gleich ob es sich um einen Gurken-, Fisch-, Wurstsalat oder eine phantasievolle Eigenkreation handelt, der Kunde ist König und bestimmt die Zutaten der neuen kulinarischen Highlights.
Einer beliebigen Salatmischung mischt man nur noch einen geringen Anteil MEYPOTEX Abfüllhilfe unter und dosiert den Salat wie gewohnt mit bestehenden Maschinen in Portionspackungen. Nach spätestens 48 Stunden hat sich die geschmeidige Abfüllkonsistenz aufgelöst und es ergibt sich ein Salat mit einem flüssigen, klaren Dressing. Produkte dieser Art kennt man sonst nur aus der hochwertigen Gastronomie oder von den Auslagen der führenden Feinkostgeschäfte. Solch innovative Methoden erlauben es nun dem Hersteller, exquisite Feinkost in Portionsschalen zu einem attraktiven Preis im Einzelhandel zu platzieren.
Die Feinkostmanufaktur kann nun mit zeitgemäßen, kalorienarmen Produkten das Angebot erweitern. Es ergeben sich unendlich viele kompositorische Möglichkeiten. Moderne Geschmacksausprägungen, beste Essige und gesunde Öle werden bei den Kunden zu verstärkter Nachfrage führen. Neben den klaren Dressing-Salaten lassen sich nun auch bestehende Produkte mit einem deutlich dünneren, ganz leicht gebundenem Dressing, herstellen. Das MEYPOTEX- SYSTEM ist ein einfaches, wirtschaftliches Verfahren um z.B. ein beliebtes Kräuter-Joghurt-Dressing mit jeglicher, gewünschter Viskosität herzustellen- entweder fließend dünn oder gerade noch so, dass die wertvollen Zutaten leicht mit Dressing überzogen sind.
In Verbindung mit der Abfüllhilfe bietet MEYPOTEX Solutions noch allerlei Zusatznutzen an. Bestehende Rezepturen werden analysiert und geringfügig verändert. Das Produkt ist mikrobiologisch stabiler. Geforderte Mindesthaltbarkeitszeiten lassen sich sicherer einhalten.
Die Spezialisten von MEYPOTEX sind geübte Praktiker und begleiten die Fachwelt, den zukunftsweisenden Weg zu beschreiten. Die wunderbare, neue Salate-Welt wird um viele kulinarische Varianten reicher werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.reinhard-buettner.de
Rezepturen & Produktionsberatung
Horstesch 35 46835 Coesfeld

Pressekontakt
http://www.meypotex.de
MEYPOTEX Solutions GbR
Horstesch 35 46835 Coesfeld

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de