Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 36
  Pressemitteilungen gesamt: 281.393
  Pressemitteilungen gelesen: 36.185.268x
06.09.2012 | Essen & Trinken | geschrieben von Saskia Schimpf¹ | Pressemitteilung löschen

AmaCorretto: Die exklusive Kaffeespezialität von De'Longhi

Ein Espresso mit Schuss ist für den Italiener ein besserer Espresso. Deswegen nennt er ihn caffè corretto. Am liebsten verfeinert er ihn mit Grappa.
Dem Barista Matthias Hoppenworth schmeckt der Corretto am besten mit Amaretto. Er empfiehlt gleich zwei Rezeptvarianten; eine für den Sommer und eine für die kältere Jahreszeit.

Caffè AmaCorretto

Für die Zubereitung des AmaCorretto wird neben dem Likör und Kaffee nur noch Schlagsahne benötigt. Hierzu einen Espresso machen - bei der PrimaDonna S De Luxe von De'Longhi genügt dafür ein einziger Knopfdruck - und etwa 1 cl Amaretto hinzufügen. Anschließend nur noch mit Sahne eine Haube aufsprühen oder -löffeln.

Kaffeegenuss nach Maß

Mit der PrimaDonna S De Luxe von De'Longhi haben Kaffeefans die Möglichkeit, sich ihre Kaffeespezialität ganz nach dem eigenen Geschmack zuzubereiten. Nicht nur Wasser- und Kaffeemenge, und somit die Stärke des Getränks, lassen sich individuell bestimmen, sondern vor allem auch die Trinktemperatur. Mit der Mein-Kaffee-Funktion kann man seine persönliche Einstellung dauerhaft abspeichern.

Für die heißen Tage: AmaCorretto Sommer-Version

Für den Sommer kann man das Rezept auch abwandeln, um ein Kaltgetränk zu kreieren. Hierfür benötigt man zusätzlich nur etwas kalte Milch und Eiswürfel.
Für die Sommer-Edition des AmaCorretto Eiswürfel in ein Glas geben und mit Milch auffüllen. Anschließend circa 2 cl Amaretto hinzufügen und den Espresso eingießen. Das Ganze wird nun umgerührt, damit sich die Zutaten vermischen. Alternativ kann auch ein Shaker verwendet werden. Zum Schluss das Getränk mit einer Sahnehaube verzieren und mit einem Trinkhalm servieren.
Wer es etwas kräftiger mag, nutzt bei der Primadonna S einfach die Taste für doppelten Espresso - oder reduziert die Milchmenge.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.delonghi.de; http://www.kenwoodworld.de
De'Longhi Deutschland GmbH
Am Reitpfad 20 63500 Seligenstadt

Pressekontakt
http://www.crossrelations.de
crossrelations brandworks GmbH
Oeder Weg 7-9 (HH) 60318 Frankfurt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de