Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 135
  Pressemitteilungen gesamt: 279.205
  Pressemitteilungen gelesen: 35.779.763x
05.02.2013 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Timm Rohles¹ | Pressemitteilung löschen

HORIZON Münster 2013

(NL/5107863627) Ein Studium ist die beste Investition in die eigene Zukunft. Trotzdem entscheiden sich zu wenige junge Menschen für eine Ausbildung an einer Hochschule. Verschiedene Vereine wollen dieser Entwicklung entgegenwirken. Zwei von ihnen erklären auf der Bildungsmesse HORIZON, wie sie Jugendliche zur Aufnahme eines Studiums begeistern.

Berlin, den 05.02.2013 Studieren macht Spaß, ist lehrreich und schützt vor Arbeitslosigkeit. Daher sollte ein Hochschulabschluss attraktiv sein. Dennoch entscheidet sich rund jeder dritte Deutsche mit Hochschulreife gegen ein Studium. In Zeiten eines sich abzeichnenden Fachkräftemangels bei gleichzeitiger Alterung der Gesellschaft ist das eine fatale Entwicklung. Einige Menschen haben sich in Vereinen organisiert, um etwas dagegen zu tun und mehr junge Menschen in die Hörsäle zu bringen. Die gemeinnützige Initiative Arbeiterkind versucht, Schülern aus Familien mit wenig oder keiner Studienerfahrung zu ermutigen, sich für ein Studium zu entscheiden. Die Regionalgruppe Münster der Organisation bietet Sprechstunden, monatliche Beratungstreffen und ein Netzwerk aus Studierenden, Promovierenden und Berufstätigen an, die den Jung-Akademikern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Scheu vorm Studium überwinden ist auch das Ziel von quaestia e.V.. Unter dem Motto Probieren geht über Studieren treten Studieninteressierte mit Studierenden in Kontakt, um das facettenreiche Universitätsleben kennenzulernen. Der Studieninteressent begleitet einen Studenten des anvisierten Studiengangs eine Woche lang durch seinen Alltag und erhält dadurch einen besseren Einblick in Studieninhalte, Hochschulatmosphäre und Freizeitaktivitäten.

Beide Vereine sind Aussteller auf der Bildungsmesse HORIZON, die am Wochenende des 16. und 17. März stattfindet. In diesem Jahr stellen mehr als 110 Aussteller in der Halle Münsterland ihre Bildungsangebote vor. Die Bildungsmesse wendet sich explizit an Oberstufenschüler, Abiturienten und Studierende, um sie bei ihrer Berufsorientierung zu unterstützen und ihnen verschiedene Bildungsmöglichkeiten vorzustellen.

Die HORIZON ist sowohl am Samstag als auch am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Das vollständige Messemagazin mit Hallenplan, Ausstellerinfos und dem Rahmenprogramm steht auf der Internetseite www.horizon-messe.de/muenster zum Download bereit.

Mehr Informationen und druckfähige Fotos rund um die HORIZON gibt es unter www.horizon-messe.de/presse.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
SCOPE Messestrategie GmbH
Hauptstr. 159 10827 Berlin

Pressekontakt
http://www.horizon-messe.de
SCOPE Messestrategie GmbH
Hauptstr. 159 10827 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de