Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.315
  Pressemitteilungen gelesen: 35.807.447x
07.02.2013 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Mag. Gabriela Hamböck¹ | Pressemitteilung löschen

Mit Öffis bequem in den Sprachkurs!

(NL/3819522350) Wer öfters mit der U-Bahn Linie U3 fährt, kennt selbstverständlich die Station Landstraße Hauptstraße. Nimmt man den Ausgang Beatrixgasse, gelangt man linkerhand in die Gärtnergasse. Nur drei Minuten zu Fuß, und man steht vor der Sprachschule Meridian http://meridian.co.at.

Ein guter Standort war mir von Anfang an sehr wichtig, erzählt Konstantin Dshajani, Gründer der Sprachschule Meridian. Viele Intensivkurse beginnen bei uns morgens um neun, da will man als Kursteilnehmer nicht stundenlang durch ganz Wien fahren.
Während so mancher Bus im Stau Probleme hat, gelangt man in die Gärtnergasse völlig problemlos mit der U-Bahn. Viele Teilnehmer erzählen uns, dass sie froh sind, unterirdisch zu uns kommen zu können. Manche steigen wohl einmal in eine andere U-Bahn um, aber das ist auch schon alles, erzählt Kursmanagerin Tatiana Dshajani.
Im Winter, wenn oberirdisch Schnee und Eis den Verkehr zum Erliegen bringen, kommt man zu Meridian immer noch einfach und schnell.
Die Sprachschule, die Deutsch-, Englisch- und Russischkurse anbietet, hat im Sommer 2012 in der Gärtnergasse 4 weitere Kursräume im ersten Stock dazu gemietet und adaptiert. Es sind gepflegte, hohe Räume mit Parkettböden und Stuck an der Decke wie man sie in Wien in typischen Gründerzeithäusern findet. Wir legen großen Wert darauf, dass sich unsere Kunden wohlfühlen, betont Tatiana Dshajani. Wir achten auf familiäre, herzliche Atmosphäre.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
MERIDIAN drei.sprachen.zentrum Wien
Gärtnergasse 4 1030 Wien

Pressekontakt
http://www.meridian.co.at
MERIDIAN drei.sprachen.zentrum Wien
Gärtnergasse 4 1030 Wien

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de