Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 74
  Pressemitteilungen gesamt: 277.368
  Pressemitteilungen gelesen: 35.511.330x
23.01.2015 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Florian Schmidt¹ | Pressemitteilung löschen

Immer mehr Jugendliche wünschen sich Nachwuchs

Wenn man Jugendliche fragt, was ihre Pläne für später sind rechnet man vor allem damit, dass sie nur für die nächsten Jahre planen und sich vor allem Parties und Reisen wünschen. Doch diese Einstellung der jungen Menschen scheint stark im Umbruch zu sein.

Die meisten Jugendlichen sind vor allem auf der Suche nach einer sicheren Zukunft und wünschen sich neben einer festen Arbeit und einem soliden Gehalt eine glückliche Beziehung. Auch eine ausreichend große Wohnung und ein fahrbarer Untersatz gehören zu den Wünschen. Ganz oben auf der Wunschliste stehen aber die eigenen Kinder.

In der Zeit der Emanzipation wenden sich nun doch gerade die Jüngsten wieder den traditionellen Rollenbildern zu und die jungen Mädchen können sich vorstellen, für ihre Kinder zu Hause zu bleiben, um sich besonders gut um sie kümmern zu können.

Auch der Betreiber der Webseite http://www.hochstuhltests.com/ verzeichnet viele junge Menschen unter seinen Kunden. Entgegen der gesellschaftlichen Erwartung scheuen auch die jungen Kunden keine Kosten und Mühen, wenn es um die Ausstattung für die Kleinsten geht. So möchte die neue Generation sich gegen die Bewegung stellen, in der nur die Karriere zählt und das Kinderkriegen bis zum Alter von 30 bis 40 Jahren warten muss.

Sie sind stattdessen der Meinung, dass Kinder in erster Linie viel Zeit und Liebe benötigen. Außerdem sind jüngere Eltern noch wesentlich belastbarer und stören sich beispielsweise nicht so leicht am nächtlichen Aufstehen, wie es für ältere Eltern der Fall sein könnte. Die junge Familiengründung hat damit je nach Sichtweise und Einstellung viele Vorteile.

Three Palms Media
eMail: websites@threepalmsmedia.com

Pressekontakt
Three Palms Media
Florian Schmidt
eMail: florian@threepalmsmedia.com


Quelle: http://pr.dernachrichtenverteiler.de/zuhause/1845-immer-mehr-jugendliche-wuenschen-nachwuchs/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de