Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 43
  Pressemitteilungen gesamt: 321.780
  Pressemitteilungen gelesen: 41.872.759x
04.02.2018 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Frau Martina Meier¹ | Pressemitteilung löschen

Internationaler Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre

Gesucht werden wieder einmal Märchen und Kurzgeschichten, Gedichte oder experimentelle Texte von Kinder und Jugendlichen bis 15 Jahre mit einer Textlänge bis maximal 5000 Zeichen. Einsendeschluss ist der 15. August 2018.



Der Kinder- und Jugendbuchverlag mit Sitz am Bodensee schreibt seit 2005 Wettbewerbe dieser Art aus. 2009 wurde er von der deutschen Wirtschaft und der deutschen Bundesregierung für seine Arbeit mit jungen NachwuchsautorInnen ausgezeichnet.



An den Wettbewerben beteiligen sich zum Teil ganze Schulklassen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. In den Jahren sind aber auch u.a. Beiträge aus



Ägypten, Argentinien, Äthiopien, Australien, Belgien, Bolivien, Bosnien-Herzegovina, Bulgarien,

China, Dänemark, El Salvador, Ecuador, England, Finnland, Frankreich, Fürstentum Liechtenstein, Griechenland, Georgien, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Libanon, Luxemburg, Madagaskar, Malaysia, Namibia, Nicaragua, Niederlande, Nigeria, Norwegen

Palästina, Peru, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Singapur, Slowenien, Spanien, Südafrika, Südkorea, Thailand, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn oder den USA veröffentlicht worden.



Weitere Informationen zum Schreibwettbewerb gibt es direkt über den Verlag.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau
Deutschland

fon ..: 08382 7159086
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Pressekontakt
Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Oberer Schrannenplatz 2
88131 Lindau

fon ..: 08382 7159086
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de