Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 78
  Pressemitteilungen gesamt: 302.207
  Pressemitteilungen gelesen: 39.084.437x
12.02.2018 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Hans-Peter Oswald¹ | Pressemitteilung löschen

Valentinstag: Love-Domains als Geschenk

Am 14. Februar ist Valentinstag. Wenn Ihnen der Blumenstrauß zu altbacken ist, haben wir einige Vorschläge... Sie könnten Ihrer Frau oder Freundin, Ihrem Mann oder Freund ein romantisches Geschenk machen, wie die Domain you-are-my-only.love (http://www.domainregistry.de/love-domains.html). Oder Sie machen ein nicht ganz uneigennütziges Geschenk wie zum Beispiel all-I-need-is.love. Ihrer Phantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Mit Sicherheit sind auch Frauen beim Zugang zur digitalen Welt benachteiligt-auch wenn das nicht die schlimmste Benachteiligung ist. In vielen Familien weltweit befinden sich noch immer PC und Laptop ausschließlich in den Händen von Männern. Glücklicherweise holen auch Frauen auf diesem Gebiet auf - was man durch Beobachtungen im Alltag bestätigen kann.

Als aufgeklärter Mann sind Sie natürlich gegen die Benachteiligung der Frauen auf der ganzen Welt. Auch hier gilt die Weisheit des Konfuzius:

"Es ist besser ein kleines Licht anzuzünden als die Dunkelheit zu schelten".

Wenn Ihre erwachsene Tochter, Frau oder Ihre Mutter noch keine E-mail Adresse besitzt, dann sollten Sie ihr aus Anlaß des Muttertags eine e-mail Adresse schenken. Am besten Vorname@nachname.mom. (http://www.domainregistry.de/mom-domains.html) Die Mom-Domain ist erst seit kurzem in der Live-Period und es ist noch vieles möglich: Selbst häufige deutsche Namen sind noch frei. Sollten Sie unter .de und .com die Chance verpaßt haben, dann erhalten Sie jetzt eine zweite Chance: .Mom statt .Com.

Selbstverständlich können Sie den Begriff vor .mom frei wählen, sofern er noch frei ist. Eine Mom-Domain ist ein personalisiertes Geschenk.

Die Mom-Domain ist ein Namensraum, der den Müttern gewidmet ist, für Mütter und für alle Themen, die Mütter interessieren.

Sie wünschen eine Domain als e-mail Adresse für die ganz Familie? Mit der Family-Domain wird die E-Mail Adresse Vorname@Nachname.family (http://www.domainregistry.de/family-domains.html)möglich.

Bei den Dad-Domains herrscht noch die Vor-Registrierungsphase. Daher kann auch Dad die passende Domain bekommen: Vorname@Nachname.Dad. Vielleicht auch als Geschenk zum Vatertag ....

Die Men-Domains und Flowers-Domains könnten Sie sofort registrieren.


Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt dazu:" Neue Untersuchungen z.B. von Searchmetrics zeigen, daß die Neuen Top Level Domains eine bessere Plazierung in Suchmaschinen erzielen können."


Marc Mueller

http://www.domainregistry.de/love-domains.html
http://www.domainregistry.de/family-domains.html
http://www.domainregistry.de/mom-domains.html
http://www.domainregistry.de/dad-domains.html
http://www.domainregistry.de/men-domains.html
http://www.domainregistry.de/flowers-Domains.html

Bildquelle: annca

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.domainregistry.de
Secura GmbH
Frohnhofweg 18 50858 Köln

Pressekontakt
http://www.domainregistry.de
Secura GmbH
Frohnhofweg 18 50858 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de