Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 293.913
  Pressemitteilungen gelesen: 37.949.020x
04.03.2011 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Michael Vanallen¹ | Pressemitteilung löschen

Wirtschaftskurier berichtet positiv über den BaumSparVertrag

Die Wirtschaftszeitung "WirtschaftsKurier" berichtet in seiner aktuellen Ausgabe positiv über den "BaumSparVertrag" von ForestFinance: "Rendite kassieren und dabei Gutes tun - das gilt für viele als unvereinbar. Dabei kann die Lösung so einfach sein" schreibt der Wirtschaftskurier und betont: "Die Bonner ForestFinance Gruppe bietet mit dem BaumSparVertrag ein Investment in die ökologische Nutzholzaufforstung an."
Beim BaumSparVertrag werden für monatlich 33 Euro jeweils ein Tropenholzbaum pro Monat gepflanzt, nachhaltig bewirtschaftet und geerntet. Der Mindesteinzahlungszeitraum beträgt nur 12 Monate. Die Renditeprognose beträgt vier bis neun Prozent, nach Bewertung der Oberfinanzdirektion Koblenz ist die Rendite zudem steuerfrei.
Alle ForestFinance-Mischwälder werden nach strengen ökologischen Richtlinien auf ehemaligen Brach- und Weideflächen aufgeforstet. Durch die Aufforstungen wird CO2 jahrzehntelang gebunden, Regenwälder werden geschont und artenreiche Mischwälder neu geschaffen. Bei der Abschlußernte findet keine vollständige Rodung statt, so dass ein artenreicher Mischwald bestehen bleibt.
Zu den Umwelt- und Sozialaspekten schreibt der WirtschaftsKurier: "Die Vorteile dieses ökologischen Investments: Ein natürlicher Lebensraum für bedrohte Tier entsteht, für die dortigen Menschen werden Arbeitsplätze geschaffen ..."

Über den Wirtschaftskurier
Der Wirtschaftskurier (eigene Schreibweise: "Wirtschaftskurier") ist seit 50 Jahren Zielgruppenmedium für Entscheider aus Politik und Wirtschaft. WirtschaftsKurier -Herausgeber ist die WIKU-Verlagsgesellschaft mbH, die auf Wirtschaftsmedien spezialisiert ist. Als monatlich erscheinende Wirtschaftszeitung bietet der Wirtschaftskurier die Kombination aus Magazin und hoher Tagesaktualität. Die Wirtschaftskurier-Auflage beträgt 60.000 Exemplare. Leser vom Wirtschaftskurier sind überwiegend Vorstände, Geschäftsführer, Selbständige und Firmeninhaber. Aufgrund seiner Kompetenz wurde der Wirtschaftskurier auch in den Kreis der Börsenpflichtblätter aufgenommen.

Über ForestFinance:
Die Bonner ForestFinance Gruppe bewirtschaftet mehrere tausend Hektar ökologischer Forstflächen in Panama und Vietnam. Das Unternehmen ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. ForestFinance erhielt vor kurzem als weltweit erstes deutsches Unternehmen den "FSC Global Partner Award" im Bereich "Financial Services". Das FSC-Siegel ist das weltweit anerkannteste Siegel für sozial- und umweltverträgliche nachhaltige Forstwirtschaft. Interessenten können zwischen verschiedenen Produkten der nachhaltigen Tropenforstwirtschaft wählen.
Neben dem BaumSparVertrag ab 33 Euro monatlich ist dies unter anderem das WaldSparBuch, ein Investment in 1000 m2 Wald ab 3.250 Euro mit Rückkaufgarantie. CacaoInvest ist ein Biokakao- und Edelhölzer-Investment mit jährlichen Erträgen. Neu im Programm ist GreenAcacia ab 2.250 Euro, ein nur siebenjähriges Waldinvestment mit jährlichen Erträgen. Eine Feuerversicherung und Nachpflanzgarantie für die risikoreicheren fünf Anfangsjahre sowie fünf Prozent Sicherheitsflächen tragen in Panama zur Investorenabsicherung bei.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ForestFinance.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ForestFinance.de
Forest Finance Service GmbH
Eifelstr. 20 53119 Bonn

Pressekontakt
http://www.ForestFinance.de
http://www.forestfinance.de
Eifelstr. 20 53119 Bonn

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de