Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 38
  Pressemitteilungen gesamt: 302.124
  Pressemitteilungen gelesen: 39.072.733x
12.09.2012 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Kerstin Prahmann¹ | Pressemitteilung löschen

Das zweite Frühstück in der Pause ist ein wichtiger Bestandteil der gesunden Ernährung.

Die Zeit des Faulenzens, Freizeitgenießens und in den Tag hinein leben ist nun für die Schulkinder wieder Geschichte. Mit Beginn des neuen Schuljahres und dem Ende der Sommerferien ticken die Uhren wieder anders. Nach einer kurzen Orientierunsphase wird von den Kindern wieder Konzentration und Leistungsbereitschaft gefordert.
Nach sechs Wochen Ferien ist das in der Schule Sitzen, Denken, Konzentrieren und Lernen eine große Herausforderung für den Nachwuchs. Ist der Pausengong grundsätzlich sehr beliebt, wird er in den ersten Schulwochen noch mehr herbei gesehnt. Endlich hat man Zeit, über das Erlebte zu berichten und die Eindrücke mit den Schulfreunden zu teilen.
Neben der wichtigen sozialen Komponente in der Pause sollte aber auch ein gesundes Pausenvesper für das Wohlbefinden eine übergeordnete Rolle spielen. Stellt sich wieder einmal die Frage, was denn in der Vesperbox vorhanden sein sollte.
Für den großen Hunger eignet sich ein frisches, saftiges Brot oder ein knuspriges, Brötchen (http://www.morgengold.de/live/backfrisch) belegt mit Wurst oder Käse. Dazu sind Energielieferanten wie Obst und Gemüse eine ideale Ergänzung für eine optimale Merk- und Konzentrationsfähigkeit.
Damit das zweite Frühstück mit ofenfrischen Backwaren, wie Brot und Brötchen ohne Stress zur Verfügung steht, sorgen die Morgengold Frühstücksdienste. Täglich liefert der Brötchenservice herrlich ofenfrische Backwaren direkt vom Bäcker bis an die Haustür. Brötchen, Bretzeln, Brot, Croissants und vieles mehr können zeitsparend und bequem über das bestellt werden und am Morgen an der Haustür abgeholt werden. Dabei legen die http://www.morgengold.de Frühstücksdienste größten Wert auf die Zuverlässigkeit der Backwaren-Lieferung und der Qualität. Nur ausgewählte Bäckerreibetriebe arbeiten daher mit dem Frühstückservice zusammen.
Die Auswahl der gewünschten Backwaren, Brötchen und anderen Leckereien, kann in dem Internetportal der Morgengold Frühstücksdienste kinderleicht getroffen werden. Ebenso einfach werden die Liefertage der Backwaren-Lieferung vom Kunden festgelegt. Nicht nur unter der Woche sorgt der Frühstückservice für ofenfrische Brötchen beim Frühstück, sondern selbstverständlich auch an den Wochenenden kann das Frühstück mit frisch gebackenen Backwaren genossen werden.
Mit den, vom Frühstückservice gelieferten, Backwaren wird nicht nur das erste Frühstück zu einem Genuss, sondern auch die Pausen in der Schule werden zu einem echten Leckerbissen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.morgengold.de
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Ehrenhaldenstaffel 3 70192 Stuttgart

Pressekontakt
http://www.nic-media.de
nic media GmbH
Sophienstr. 24b 70178 Stuttgart

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de