Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 109
  Pressemitteilungen gesamt: 279.179
  Pressemitteilungen gelesen: 35.774.975x
11.02.2013 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Ingrid Hofmeister¹ | Pressemitteilung löschen

Grandioses Spenden-Ergebnis der EdelweißClassic 2012

Im Rahmen der Oldtimer-Veranstaltung "Edelweiß Classic 2012" wurden Spenden für die Ausstattung eines Neubaus in Anger gesammelt. Dort wurde wegen des immer größer werdenden Bedarfs ein Erweiterungsbau der Tagesförderstätte notwendig und für die Ausstattung dieses Erweiterungsbaus fand die letztjährige Benefiz-Rallye statt. Die Tagesförderstätte Anger wurde nach dem gemeinsamen Mittagessen auch noch besichtigt. Die erreichte Spendensumme von EUR 48.930 ist wieder ein toller Erfolg, wobei der Veranstalter, Joachim Althammer, immer noch hofft, durch weitere Spenden eine runde Summe zu erreichen.

Eberhard Nowak, Geschäftsführer der Willi-Althof-Stiftung in München, ist auch begeisterter Oldtimerfahrer und seit einigen Jahren immer als Teilnehmer bei der Edelweiß Classic dabei. Von den jeweils geförderten Projekten begeistert, unterstützt er diese immer wieder gerne mit Zuschüssen der Stiftung. Die-Willi-Althof-Stiftung, gegründet vom gleichnamigen Damenmodenhersteller, unterstützt im sozialen Bereich konkrete Projekte und der Geschäftsführer Eberhard Nowak freut sich, dass bei der Edelweiß Classic sinnvolle Projekte unterstützt werden und man genau nachverfolgen kann, was mit den Spenden geschieht.

Die Zuwendung der Althof-Stiftung über EUR 50.000 wurde für den Kauf eines Grundstückes in Berchtesgaden verwendet. Dort hatte die Lebenshilfe BGL nach sehr langer Suche endlich die Gelegenheit, ein geeignetes Grundstück für den Neubau eines Wohnheimes zu erwerben und ist sehr glücklich über die enorme Spende.

Foto: Scheckübergabe bei der Lebenshilfe BGL in Oberteisendorf. Die Übergabe fand nach einer Besichtigung des Wohnheimes im Mehrzweckraum des familienentlastenden Dienstes statt.

Im Bild von links: Oswald Lerach, 1. Vorsitzender der Lebenshilfe BGL, Gerdi und Eberhard Nowak, Petra und Joachim Althammer, Dieter Schroll, Geschäftsführer der Lebenshilfe BGL.



Veranstalter der EdelweißClassic:
Joachim Althammer
Salzburger Str. 8 . D-83404 Ainring
Tel.: +49 (0)8654 - 5892936 . Fax: +49 (0)8654 - 5891949
Mobil: +49 (0)172 - 8900286
http://www.edelweiss-classic.de
info@edelweiss-classic.de

Pressearbeit:
HTM Ingrid Hofmeister . Tourismus-Marketing + PR
Wolfsberger Str. 22 . D-83254 Breitbrunn am Chiemsee
Mobil +49.170.83.90.616
ingrid@hofmeister-pr.de - http://www.hofmeister-pr.de



Über die "EdelweißClassic"
Durch einen unverschuldeten Unfall 1993 musste sich Joachim Althammer (Jahrgang 1959) mit einem Leben als Behinderter auseinandersetzen. Es war die Geburtsstunde der EdelweißClassic - eine Veranstaltung, die einerseits die große Leidenschaft von Joachim Althammer betrifft und die gleichzeitig einen reinen Benefiz-Charakter hat. Vor seinem Unfall waren seine Hobbys Motorrad und Oldtimer.

Die wirklich großen Gewinner der EdelweißClassic sind immer viele geistig behinderte Menschen im Landkreis BGL, denn alle Nettoeinnahmen und Spenden gehen an eine Behinderteneinrichtung im Berchtesgadener Land für die Realisierung eines konkreten Projekts. Mit dem Verkauf der Tombolapreise, Fotos und Aquarelle der Teilnehmerfahrzeuge und Spenden kamen in den vergangenen Jahren bereits über 500.000,-- EUR für verschiedene Einrichtungen zusammen, die sich um diesen Personenkreis kümmern.


Über die Lebenshilfe für geistig Behinderte, Berchtesgadener Land e.V.
Die Lebenshilfe BGL ist ein Zusammenschluss von Eltern und Angehörigen von Menschen mit einer geistigen Behinderung sowie von Förderern der Arbeit für behinderte Menschen im Landkreis Berchtesgadener Land. Sie wurde 1970 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, im gesamten Landkreis BGL bedarfsgerechte Angebote für Menschen mit Behinderungen und deren Familien aufzubauen.
Für die Betreuten aus dem südlichen Landkreis besteht seit Jahren der Bedarf nach einem Wohnheim im Raum Berchtesgaden und es ist endlich gelungen, ein geeignetes Grundstück zu erwerben. Die Baumaßnahme muss zu einem wesentlichen Teil aus eigenen Mitteln finanziert werden und wird in den nächsten Jahren eine Mammutaufgabe für die Lebenshilfe BGL darstellen.
Mehr Infos unter: http://www.lebenshilfe-bgl.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hofmeister-pr.de
Tourismus-Marketing + PR
Wolfsberger Str. 22 83254 Breitbrunn am Chiemsee

Pressekontakt
http://www.hofmeister-pr.de
Tourismus-Marketing + PR
Wolfsberger Str. 22 83254 Breitbrunn am Chiemsee

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de