Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 307.004
  Pressemitteilungen gelesen: 39.777.087x
29.04.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Mareen Wordoff¹ | Pressemitteilung löschen

Ab sofort im Handel: Das neue berlinScheckheft für Berliner, Brandenburger und Berlinbesucher

Am heutigen Freitag erscheint zum sechzigsten Mal das berlinScheckheft in über 3.000 Presseshops, Tankstellen und Supermärkten in Berlin und Brandenburg. Pünktlich zur Jubiläumsausgabe wurde das Berliner Original nicht nur optisch sondern auch inhaltlich aufpoliert. Neben den bekannten Besucherschecks gibt es in diesem Jahr die praktische Club-Card im Visitenkartenformat zum Dauersparen. Mit der Karte können ausgewählte Club-Schecks nicht nur einmalig, sondern dauerhaft das ganze Jahr über genutzt werden.

Die Jubiläumsausgabe des beliebten Rabattheftes beinhaltet eine einzigartige Mischung aus über 270 Wertschecks für Museen, Theater, Varietés, Kinos, Musik, Sport, Gastronomie und Freizeit in Berlin und Brandenburg. Die zahlreichen Angebote und Vergünstigungen des Gutscheinheftes sind so vielfältig wie die Hauptstadt Berlin selbst. Ob ein Besuch im erlebnisreichen Zoologischen Garten Berlin, ein aufregender Abend im Friedrichstadtpalast, ein Abstecher in die legendäre Bar jeder Vernunft, eine Führung im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Berlin oder ein Besuch beim Berliner Basketballteam ALBA - die Auswahl an Freizeit- und Kulturangeboten ist riesig. Der Gesamtsparwert aller Schecks liegt im Jubiläumsjahr weit über 7.000 Euro. Auch Familien können mit über 20 Rabatt-Coupons allein im Kinderscheckteil wieder kräftig sparen. Den Höhepunkt der Geburtstagsausgabe des sechzigsten berlinScheckheftes bilden die legendären Preisrätsel, bei denen Gewinne im Gesamtwert von 40.000 Euro ausgeschüttet werden. Als Hauptgewinn wartet ein nagelneuer candy-weißer Škoda Fabia auf seinen Besitzer. Auf http://www.berlinScheckheft.de erhalten Interessenten einen kompletten Überblick über alle Wertschecks des Heftes. Ein zusätzliches Feature bildet der Routenplaner der Website. Hier kann eine persönliche Liste der Lieblingsschecks zusammengestellt und der Gesamtsparwert berechnet werden.

Seit die erste Ausgabe des ältesten Gutscheinheftes Deutschlands im April 1952 erschien, entwickelte sich das berlinScheckheft zum treuen Begleiter für die Freizeitgestaltung der Berliner, Brandenburger und Berlinbesucher. Mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren waren die ersten orangefarbenen Scheckhefte schon Anfang der 50er Jahre bereits nach zwei Wochen ausverkauft. Der damals regierende Bürgermeister Ernst Reuter fand einst optimistische Worte für das Heft, welches zu dieser Zeit noch einen anderen Namen trug: "Der Tag der offenen Tür wird, wenn er, woran ich nicht zweifele, den Beifall der Berliner findet, sehr bald auch eine alljährliche wiederkehrende ständige Berliner Veranstaltung werden." Ernst Reuter sollte Recht behalten, denn bis heute verkaufte sich das berlinScheckheft über 21 Millionen Mal.

Das berlinScheckheft ist ab sofort für den Preis von 6,00 Euro in über 3.000 Presseshops, Tankstellen und Supermärkten in Berlin und Brandenburg zu kaufen. Oder im Online-Shop unter http://www.berlinScheckheft.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.berlinScheckheft.de
v.v. medien-service GmbH
Egelingzeile 6 12103 Berlin-Schöneberg

Pressekontakt
http://www.q-7.de
Q7 media GmbH & Co. KG
Sybelstraße 11 10629 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de